Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche23/2018

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Meeresbiologie : Fische in der Druckkammer

Leider lassen sich Fische aus größeren Wassertiefen an der Oberfläche kaum schadlos erforschen. Der plötzliche Druckunterschied zerstört sie meist. Das soll sich ändern.

Selbstkontrolle : Zweifel am Marshmallow-Test

Eine große Replikationsstudie zeigt: Wenn Kinder einer süßen Versuchung nicht widerstehen können, sagt das nicht viel aus.

Spektakuläre Marsfunde : Organische Moleküle und ein Quäntchen Methan

Die neuen Funde sind der NASA eine Pressekonferenz wert. Aber handelt es sich dabei tatsächlich um Hinweise auf einstmaliges mikrobielles Leben?

Biologie : Aggressive Guppys wechseln die Augenfarbe

Die Iris von Guppys ist manchmal silbern, manchmal schwarz gefärbt. Ein ausgeklügelter Versuch mit Roboterfischen zeigt nun, warum.

Kuipergürtel : Plutosonde ist erfolgreich aufgewacht

Zuletzt war die Plutosonde auf ihrem Weg zum äußersten Rand des Sonnensystems im Winterschlaf. Jetzt klingelte der Wecker, und die Reise geht weiter.

Kosmische Schwarzlichtlampe : UV-Strahlung bringt unsichtbare Galaxien zum Leuchten

Licht ins Dunkel: Wie eine Schwarzlichtlampe erhellen Quasare unsichtbare Galaxien und geben Forschern einen Einblick in die frühe Geschichte des Weltalls.

Nach der Katastrophe : Leben erholte sich schnell

Vor 66 Millionen Jahren löschte der Chicxulub-Einschlag 75 Prozent des Lebens auf der Erde aus. Der Krater selbst blieb aber nur kurze Zeit frei von Leben.

Trinkgewohnheiten : Die Mär vom gesunden Alkohol

Wer maximal zweieinhalb Liter Bier pro Woche trinkt, muss angeblich nicht mit bleibenden Schäden rechnen. Ein trügerischer Grenzwert.

Interview : Ist das nicht vielleicht eine Nummer zu krass für mich?

Bei der Wiederholung wird alles besser - oder anders? Oder gar nicht? ESA-Astronaut Alexander Gerst vor seinem zweiten Start ins All.

Antimaterie : Der feine Unterschied wird greifbar

Die Ergebnisse eines neuen Experiments elektrisieren Physiker: Bald könnten sie verstehen, warum es im Weltall so viel mehr Materie als Antimaterie gibt.

Wildtierschutz : Leben hinter drahtlosen Zäunen

Je seltener Wildtiere dem Menschen und seinen Haustieren über den Weg laufen, desto besser ist es - für alle Beteiligten. Unsichtbare Zäune sollen sie jetzt voneinander trennen.

Quantengravitation : Neues Leben für eine alte Theorie von Allem

Seit Jahrzehnten suchen Physiker nach einer Quantentheorie der Gravitation. Jetzt stößt ein Ansatz aus den 1970er Jahren erneut auf das Interesse der Forscher.

Von Vögeln und Vogelbeobachtern : Gefiederte Freunde

Die Hobbyornithologin Johanna Romberg schreibt über ihre wundervollen Erlebnisse und den Schutz ihrer gefiederten Freunde.

Freistetters Formelwelt : Der Kollaps der Sonne

Was passiert, wenn unser Stern einmal aufhört zu leuchten? Die Antwort fand ein Astronom aus Indien vor fast 100 Jahren während einer Seefahrt.
Erschienen am: 07.06.2018

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet