Direkt zum Inhalt

PDF-Download

Sehnsucht nach gestern

Wer ab und zu wehmütig in Erinnerungen schwelgt, ist optimistischer, zufriedener und selbstbewusster. Doch Vorsicht: Das Gefühl kann auch leicht missbraucht werden.
Dieser Artikel ist frei für Abonnierende mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.