Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche26/2021 Bereit machen für Delta

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Elektronenmikroskopie : Atome in Rekordauflösung

Mit Hilfe der Elektronen-Ptychografie können US-Forscher so tief blicken wie nie. Ausgeklügelte Algorithmen machen es möglich.

Gravitationswellen : Schwarze Löcher verschlucken Neutronensterne

Ein bislang immer nur vermutetes Himmelsereignis ist nun erstmals sicher durch Gravitationswellen nachgewiesen. Die Entdeckung lässt aber mehr Fragen offen, als sie beantwortet.

»Drachenmensch« : Neue, längst bekannte Menschenform?

Paläoanthropologen wollen an einem Schädel in China eine neue Menschenart bestimmen: Homo longi. Dabei ähnelt das Fossil viel mehr dem, was von den Denisovanern bekannt ist.

Smalltalk : Mit Fremden zu reden, tut gut

Ein Plausch auf der Parkbank, ein paar Worte im Wartezimmer: Mit unbekannten Menschen zu sprechen, ist angenehmer als gedacht.

Wetter in Deutschland : »Sumpflage« verursacht heftige Unwetter

In Deutschland wird es weiter Unwetter geben - doch niemand weiß wo. Schuld an der Situation ist fehlende Dynamik, ein halb gares Tiefdruckgebiet und feuchte Luft.

Artenvielfalt : Ausgestorbene Maus lebt noch

Australien ist trauriger Spitzenreiter in der Liste ausgestorbener Säugetiere. Eine Art kann allerdings von der Aufzählung gestrichen werden.

Mit Netz und Gift : Wenn Spinnen Schlangen fangen

Nicht einmal das Gift schreckt sie ab: Immer wieder werden Spinnen dabei beobachtet, wie sie Schlangen töten und verspeisen. Ein Forscherteam hat nun solche Fälle dokumentiert.

Coronavirus-Varianten : Bereit machen für Delta

Delta ist deutlich ansteckender als bisherige Coronavirus-Varianten. In Großbritannien ist sie bereits dominant. Das versetzt andere Länder in Alarmbereitschaft. Auch Deutschland.

Covid-19 Impfung : Sollten sich Stillende impfen lassen?

Covid-19-Impfstoffe gehen nicht in die Muttermilch über - aber Antikörper schon. Es sieht alles danach aus, als wenn sie den Babys zumindest einen gewissen Schutz geben.

Vaginismus : Wenn Sex unmöglich ist

Kein Sex, dafür höllische Schmerzen, wenn etwas in die Vagina eindringt: Frauen mit Vaginismus leiden oft im Stillen. Was dahintersteckt, und welche Therapie helfen kann.

Zeolithe : Nanokanäle für die Nachhaltigkeit

Treibhausgas zu Treibstoff, Holzabfall zu Plastik: Dank ihrer fast beliebig formbaren Nanokanäle sollen Zeolithe solche Anwendungen wirtschaftlich machen. Aber noch gibt es Hürden.
<

Ein Potpourri an mathematischen Anwendungen : Mathematik in Hülle und Fülle

Kit Yates präsentiert eine eindrucksvolle Sammlung von Beispielen, wo Mathematik in unserem Alltag eine Rolle spielt.

Freistetters Formelwelt : Falsch ist Ansichtssache

Manchmal gleichen sich Fehler auf außerordentlich kuriose Weise aus. Und manchmal ist richtig gerechnet und das richtige Resultat bekommen trotzdem falsch.
Erschienen am: 01.07.2021

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Trisomie 21 – Automatisch Alzheimer

Nahezu jeder Mensch mit Trisomie 21 erkrankt an Alzheimer. Die fatale Verbindung liefert Hinweise auf die Entstehung des altersbedingten Hirnabbaus. Außerdem in dieser Ausgabe von »Spektrum – Die Woche«: was den Reservebetrieb von Atomkraftwerken kompliziert macht.

Spektrum Kompakt – Kipppunkte - Umbruch im System

Kann ein System störende Einflüsse von außen nicht mehr ausgleichen, wechselt es manchmal schlagartig in einen anderen Zustand - irreversibel und gegebenfalls mit katastrophalen Folgen. Der Klimawandel steigert die Gefahr, dass solche Kipppunkte erreicht werden.

Spektrum - Die Woche – Das große Schmelzen

Die Alpengletscher sind extrem geschrumpft, die Schule fängt zu früh an, und ein neues Rezept soll für perfekte Seifenblasen sorgen. Was man aus Wissenschaft und Forschung nicht verpasst haben sollte, lesen Sie ab sofort in »Spektrum – Die Woche«.