Direkt zum Inhalt
Cover

Spektrum - Die Woche3. KW 2013

EUR 1,49 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
EUR 1,49 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

GlobuliLaden...

Alternative Medizin : "Hauptsache, es geht mir besser"

Viele Menschen suchen nach alternativen Behandlungsverfahren, von denen sie sich mehr versprechen, obwohl ihre Wirksamkeit höchst umstritten ist. Die Gründe sind vielfältig.
Vorbeugender SchutzLaden...

Durchfall : Duell mit dem perfekten Virus

Forscher haben erste experimentelle Impfstoffe gegen das Norovirus entwickelt. Doch der Weg zu einer Vakzine ist noch lang.
Eyjafjallajökull Laden...

Geotektonik : Explosive Zeiten

Vulkane beeinflussen das Klima: Das ist nicht neu. Doch umgekehrt kann auch die Erderwärmung die innere Dynamik unseres Planeten ankurbeln - und die Feuerberge anheizen.
Hell erleuchtetes Braunkohlekraftwerk in der NachtLaden...

Energiepolitik : Europas ungezähmter Kohlenstoff

Finanzierungsbedarf und Politik bleiben Fallstricke für die CCS-Technologie – dem vielversprechendsten Ansatz einer Kohlendioxidbremse.
RindenskorpionLaden...

Toxikologie : Eine Grashüpfermaus kennt keinen Schmerz

Sie fressen Skorpione und heulen den Mond an. Doch wirklich bemerkenswert an diesen Nagetieren ist, wie sie die Attacken ihrer Beute verkraften.
Photonischer KristallLaden...

Phononik : "Thermokristalle" lenken Wärme

Wärme in beliebige Richtungen lenken und leiten wie Licht - das will ein US-Wissenschaftler mit Hilfe von nanostrukturierten Spezialmaterialien erreichen. …
AhornblattLaden...

Baumphysik : Fließverhalten begrenzt Blattgröße

Warum hoch wachsende Bäume oftmals etwa gleich große Blätter besitzen, klären zwei Forscher nun mit einem theoretischen Modell für den Zuckertransport in diesen Pflanzen.
Millennium-SimulationLaden...

Anti-Gravitationslinseneffekt : Leerräume im Weltall verstärken Hintergrundlicht

Riesige Lücken im Materiegerüst des Universums scheinen das Licht ferner Objekte nicht wie bislang angenommen abzuschwächen - womöglich mit Folgen für bisherige Ergebnisse.
Lippenschmatzende AvatareLaden...

Sprachentstehung : Lippenschmatzen folgt natürlicher Sprechgeschwindigkeit

Die für das Sprechen typischen Mundbewegungen könnten sich aus dem äffischen "Lippenschmatzen" entwickelt haben. Dafür liefern Forscher nun neue Belege.
Die Hirschmaus <em>Peromyscus maniculatus</em>Laden...

Gene und Verhalten : Das Architekturgen der Hirschmäuse

Kleine Erbgutunterschiede können komplexe Verhaltensweisen umkrempeln - zumindest bei Mäusen und Ameisen. Der exakte Weg von der Gen zur Gewohnheit bleibt dabei noch unklar.
Erschienen am: 17.01.2013

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

38/2019

Spektrum - Die Woche – 38/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns dem Klimawandel und -schutz und Neutrinos

37/2019

Spektrum - Die Woche – 37/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns der Windkraft, verheerenden Erdbeeren und dem Kosmos.

Permafrost - Die große Unbekannte im Klimawandel

Spektrum Kompakt – Permafrost - Die große Unbekannte im Klimawandel

Die Permafrostgebiete mit ihren speziellen Umweltbedingungen gehören zu den großen Unbekannten in den Zukunftsprognosen: Was passiert, wenn der Klimawandel die dauerhaft gefrorenen Böden zum Tauen bringt und das darin gespeicherte Methan freigesetzt wird?