Direkt zum Inhalt

PDF-Download

Nur ein bisschen anders?

ADHS hat viele Gesichter. Das bestätigen auch neuropsychiatrische Studien, welche die Störung auf genetische und biochemische Besonderheiten zurückzuführen versuchen.
Dieser Artikel ist frei für Abonnierende mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.