Direkt zum Inhalt
Cover

Spektrum - Die Woche32/2015

EUR 1,99 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

Apfel auf dem TellerLaden...

Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen : Anfällige Seelen

Teenager entwickeln besonders leicht psychische Störungen. Das hängt vor allem mit der Hirnentwicklung und mit gesellschaftlichen Faktoren zusammen.
Takahe in ZealandiaLaden...

Naturschutz : Die Freiheit beginnt hinter dem Zaun

Neuseeland wird von Tieren geplagt, die dort nicht vorkommen sollen. Um die einheimische Fauna zu schützen, werden massive Zäune gebaut. Das soll Inseln auf dem Festland retten.
StrommastenLaden...

Zukunft der Stadt : Strom aus dem Bunker

Ein Hamburger Flakbunker aus dem Zweiten Weltkrieg hat eine neue Aufgabe: Hier entsteht erneuerbare Energie und Nahwärme für das Wohngebiet Wilhelmsburg.
Medizinisches Personal schützt sich bei der Behandlung Ebola-Erkrankter mit GesichtsmaskenLaden...

Ebola : Globaler Notfall seit einem Jahr - wie lange noch?

Am 8. August 2014 erklärte die Weltgesundheitsorganisation Ebola zu einem internationalen Notfall - und noch immer ist die Weltgemeinschaft gefordert.
Wurf mit zwei WürfelnLaden...

Korruption : Die dunkle Seite der Zusammenarbeit

Kooperation kann korrupt machen: Wenn Testpersonen in einem Würfelspiel zusammenarbeiteten, ließen sie sich vom Gewinn verführen - und logen sich gemeinsam schamlos reich.
Komet 67P am 30. April 2015 mit GasausbrüchenLaden...

Rosetta-Mission : Wie Komet Tschuri seine Gummientengestalt bekam

Irgendwann wurde aus zwei Felsbrocken im All einer: der Komet Tschurjumow-Gerasimenko. Die Details sind umstritten.
WassertropfenLaden...

Leidenfrost-Effekt : Ein Plasma unterm Tropfen

Forschende setzen einen Flüssigkeitstropfen unter Strom - und bringen ihn so zum Schweben.
Ausschnitt aus Laden...

Leonardo da Vinci : Zweites Mona-Lisa-Lächeln entdeckt

Das Geheimnisvolle am Lächeln der "Mona Lisa" geht auf einen Trick da Vincis zurück. An einem jüngst entdeckten Werk des Meisters zeigt sich nun: Das hatte Methode.
Heftiges Gewitter in Boulder, ColoradoLaden...

Naturgewalten : Blitze entfesseln Gewalten wie Meteoriteneinschläge

Elektrische Entladungen während eines Gewitters gehören zu den stärksten Naturgewalten. Sie können Gestein sogar so verändern wie sonst nur Meteoriteneinschläge.
Metalle in WürfelformLaden...

Ferromagnetismus : Forscher erzeugen einen Kupfermagneten

Ein Wissenschaftlerteam hat das eigentlich Unmögliche geschafft: Sie haben Kupfer und Mangan dauerhaft magnetisiert. Möglich macht es ein Kniff auf der Nanoebene.
Erschienen am: 13.08.2015

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

24/2019

Spektrum - Die Woche – 24/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns Korallen, dem Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom und dem komplexesten Spiel der Welt.

Temperierte Wälder - Die grünen Lungen unserer Breiten

Spektrum Kompakt – Temperierte Wälder - Die grünen Lungen unserer Breiten

Die Wälder der gemäßigten Breiten sind Rohstoffquelle und eine gewaltige Kohlenstoffsenke, sie halten Luft und Wasser rein und gehören zu den artenreichsten Ökosystemen unserer Umwelt. Doch nur wenige Waldgebiete sind noch naturnah - und wie werden sie auf den Klimawandel reagieren?

Metropolen - Die Anziehungskraft urbaner Zentren

Spektrum Kompakt – Metropolen - Die Anziehungskraft urbaner Zentren

55 Prozent der Weltbevölkerung lebt in Städten, Metropolen wie Tokio oder Neu-Delhi beheimaten in ihren Ballungsräumen je über 20 Millionen Einwohner. Worin liegt die besondere Anziehungskraft solcher Megastädte, damals wie heute? Welche Anforderungen stellen sie an Architekten und Stadtplaner?