Direkt zum Inhalt

PDF-Download

34-37 GuG_04_2017 (pdf)

Ein Akt geistiger Landesverteidigung

Schweizer sprechen ein ganz anderes Deutsch, als sie schreiben. Auf der Suche nach den Ursachen studiert der Linguist Gaston Dorren die Sprachgeschichte des Alpenlandes.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.