Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche02012 44. KW 2012

EUR 1,49 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,49 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Freier Wille : Ohne Zufall gibt es keine Freiheit

Ist der freie Wille nur eine Illusion? Der Quantenphysiker Hans Briegel entwickelte ein Modell, das unser Verständnis der Naturgesetze mit der Idee von Freiheit versöhnt.

Welthandel : Wall Street dürstet nach Wasser

Einen Weltmarkt für Wasser darf es nicht geben: Er würde die Nahrungsmittelpreise weit über die Höchststände der letzten fünf Jahre treiben.

Supersturm Sandy : Der meteorologische Sonderfall

Was den Sturm Sandy so gefährlich macht, ist eine ungewöhnliche atmosphärische Situation: Mehrere Faktoren addieren sich zu ungewöhnlichem Zerstörungspotenzial.

Cern : "Die Physik wird wieder Teil der Kultur"

In zwei Wochen werden am LHC die neuesten Daten zur Jagd auf das Higgs-Boson vorgestellt. Rolf-Dieter Heuer spricht über Higgs-Bosonen und die Zukunft der Teilchenbeschleuniger.

Scheinmedikamente : Placeboeffekt ist genetisch bedingt

Der Effekt eines Placebos hängt auch von der genetischen Ausstattung ab: Bei Menschen mit einer bestimmten Form des Gens COMT wirkt eine Scheinbehandlung besonders gut.

Naturkatastrophe : Tsunamis verwüsteten Genf

Im Jahr 563 verheerten riesige Wellen weite Uferbereiche des Genfer Sees. Geologen rekonstruierten nun den Auslöser und Ablauf der Katastrophe.

Mann und Frau : Hormone lassen nörgeln

Wenn er ihr nichts recht machen kann, liegt das möglicherweise an seinem Aussehen. Wie kritisch Frauen ihren Partner sehen, ist dabei hormonell bedingt.

Biomimetik : LED-Entwickler lernen von Glühwürmchen

Forscher haben die Struktur des Leuchtorgans von Glühwürmchen kopiert - und können damit die Leuchtkraft von LED-Lampen verbessern.

Medizin : Neues Klebepflaster löst sich verletzungsfrei

Vor allem die zarte Haut Neugeborener leidet beim Abziehen eines Pflasters. Ein neues Pflaster soll sich jetzt schmerzfrei entfernen lassen.

Kolloide : Neue Materialien in Selbstorganisation

Durch diverse Andockstellen an winzigen Partikeln finden sich diese selbstständig in Molekülverbänden zusammen - mit einer breiten Palette an geometrischen Formen.
Spektrum.de

Pflanzenphysiologie : Auch Chloroplasten altern

Chloroplasten, in denen in der Pflanze Fotosynthese stattfindet, werden abhängig von ihrem Alter mit unterschiedlichen Proteinvorläufern versorgt.
Erschienen am: 31.10.2012

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Impfstoffe vom Acker

Bald könnte die Landwirtschaft nicht nur Nahrung, sondern auch Medikamente herstellen: Molecular Farming macht es möglich! Außerdem widmen wir uns in dieser Ausgabe der Zukunft der Gentherapie, der Suche nach Leben auf dem Mars sowie der Frage, wie man sexuellen Konsens im Alltag kommuniziert.

Spektrum - Die Woche – Was ist Geschlecht, was sexuelle Identität, was inter?

Was ist sexuelle Identität, was Orientierung? Und wie ist es, jugendlich und trans zu sein? Zum Auftakt des »Pride Month« haben wir uns dem Thema »Transgender« gewidmet. Außerdem geht es in dieser »Woche« um eine Metropole, die einst im Meer versank. (€)

Spektrum - Die Woche – Wie lebende Zäune Klima und Umwelt schützen

Hecken tun Umwelt und Klima gut. Allerdings müssten sie heute vielerorts erst wieder neu angelegt werden – in den letzten Jahrzehnten ist die Hälfte der grünen Zäune verloren gegangen. Außerdem in dieser »Woche«: wie ein brasilianischer Dino für eine postkoloniale Bewegung sorgte. (€)