Direkt zum Inhalt

PDF-Download

48-55 GuG_09_2017 (pdf)

Die neuronalen Spuren der Armut

Geldnot kann fatale Effekte auf das kindliche Gehirn haben. Kinder aus einkommensschwachen Familien entwickeln oft eine sichtbar dünnere Großhinrrinde.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.