Direkt zum Inhalt
Cover

Spektrum - Die Woche5. KW 2012

1,49 € (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
1,49 € (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

Blauroter Schall

: Blauroter Krach

Um Schall zu bekämpfen, machen ihn Ingenieure erst einmal knallblau: eine akustik-optische Transferleistung, für die die leistungsfähigsten Supercomputer gerade gut genug sind.
Städte machen Europas Winter kühler, Neue Gewichtsprobe für Schwarze Löcher, Karibische Korallenbänke durch Erosion gefährdet, Katzen dezimieren Wildtiere extrem, Spezielle Streichelneurone entdeckt, Faser ändert Farbe unter Zugspannung
Illustration eines aktiven Galaxienkerns

Interferometrie : Neue Gewichtsprobe für Schwarze Löcher

Anhand der Bewegung von Molekülwolken in einer Galaxie haben Forscher erfolgeich die Masse des Schwerkraftgiganten im Zentrum abgeleitet.
Gestreichelte  Maus

Physiologie : Spezielle Streichelneurone entdeckt

Mit speziellen Nervenzellen spüren Mäuse, dass sie gestreichelt werden. Die Aktivität der Neurone beruhigt die Tiere.
Eine Faser in allen Regenbogenfarben

Interferenz nach Pflanzenvorbild : Faser ändert Farbe unter Zugspannung

Inspiriert von einer tropischen Frucht haben Forscher aus Polymerschichten eine Faser erschaffen, die bei Dehnung ihre Farbe verändert.
Lebende Koralle

Biodiversität : Karibische Korallenbänke durch Erosion gefährdet

Viele karibische Korallenriffe erzeugen nicht mehr genug Hartsubstanz, um der Erosion zu widerstehen oder gar zu wachsen.
Katze mit erlegtem Rotkehlchen im Schnee

Haustiere : Katzen dezimieren Wildtiere extrem

Stromschlag, unabsichtliches Vergiften oder fatale Kollisionen an Glas - nichts davon tötet so viele Wildtiere wie Hauskatzen.
São Paulo

Klimatologie : Städte machen Europas Winter kühler

Städte sind Wärmeinsel. Und doch können sie kühlend wirken - indem sie die atmosphärische Zirkulation verändern.
Sighard Neckel

Hochschulranking : Fragwürdige Form der Beurteilung

Hochschulrankings haben Konjunktur, doch sind die Kriterien dafür nicht immer einsichtig. Deshalb hat sich die deutsche Soziologie nun entschlossen, nicht mehr daran teilzunehmen.
Wie viele Blümlein stehen?

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Mai 2018

Spektrum der Wissenschaft – Mai 2018

In dieser Ausgabe fragt Spektrum der Wissenschaft nach der Ökobilanz der Elektromobilität. Außerdem: Graphenproduktion im Hobbykeller, Ein Himmel voller Exoplaneten und Zeitreise durch das alte Venedig.

Thermodynamik - Von Ordnung und Unordnung

Spektrum Kompakt – Thermodynamik - Von Ordnung und Unordnung

Die Thermodynamik lehrt uns, dass die Natur unter anderem einen Trend zu wachsender Unordnung habe - grob gesagt, denn natürlich müssen dafür bestimmte Bedingungen erfüllt sein. Doch das Wechselspiel von Energie und Umgebung birgt noch weit mehr spannende Effekte.

Highlights 1/2018

Spektrum der Wissenschaft – Highlights 1/2018: Rätsel Kosmos

Parallelwelten: Ein Universum oder viele? • Kosmologie: Verliert das Universum Energie? • Schwarze Löcher: Schattenrisse der Schwerkraftmonster