Direkt zum Inhalt

PDF-Download

Explosionsspuren im Gartenteich

Luftblasen auf der Wasseroberfläche platzen irgendwann – und lösen gleich mehrere physikalische Prozesse aus. Dabei ist die treibende Kraft die Oberflächenspannung des Wassers.
Dieser Artikel ist frei für Abonnierende mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.