Direkt zum Inhalt

PDF-Download

Schiebt es nicht auf die Mütter!

Die Gesellschaft darf nicht allein die Mütter für die Gesundheit ihres ungeborenen Kindes verantwortlich machen. Ein Plädoyer gegen eine einseitige Schuldzuweisung.
Dieser Artikel ist frei für Abonnierende mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.