Direkt zum Inhalt

PDF-Download

86-94 SdW_06_2013 (pdf)

Wunderkugeln aus Öl und Wasser

Aus Miniemulsionen lassen sich Kunststoffkügelchen mit Durchmessern von 30 bis zu 500 Nanometern herstellen. Sie haben vielerlei Anwendungen von der Elektronik bis zur Medizin. Mit einem Zellgift gefüllt, könnten sie etwa gezielt Tumoren ansteuern und diese zerstören.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.