Direkt zum Inhalt

Spektrum - Die Woche7/2024 »Das fühlt sich an wie eine Narkose«

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Neue Schlangenarten entdeckt : Keine Viper wie die andere

In den Wäldern von Kolumbien und Ecuador lauern Giftschlangen, die untereinander nicht unterschiedlicher sein könnten. Nun sind fünf neue Arten jener Palmlanzenottern bekannt.

Klimawandel : Das Zeitalter der bösen Überraschungen

Nicht nur eine wärmere Welt, sondern blankes Chaos. Zwei aktuelle Meldungen verdeutlichen, wie unberechenbar der Klimawandel die Zukunft macht. Ein Kommentar von Lars Fischer.

Quecksilber : EU einigt sich auf Verbot von Amalgam-Zahnfüllungen

Quecksilber ist giftig. Allerdings gibt es bisher keine Beweise dafür, dass Amalgamfüllungen gesundheitsschädlich sind. Trotzdem will die EU die »Plomben« nun verbieten.

Musiktheorie : Die Mathematik hinter der Musik von Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach gilt als einer der größten Komponisten, die jemals gelebt haben. Warum seine Musik so gut klingt, lässt sich nun mathematisch erklären.

Lithiumbatterien : Batterien werden durch Pausen langlebiger

Lithiumbatterien können viel mehr Energie speichern als Lithium-Ionen-Akkus, allerdings lassen sie sich nicht wieder aufladen. Das könnte ein einfacher Trick nun ändern.

Altern : Wie das Hirn versucht, uns jung zu halten

Müssen wir knifflige Probleme lösen, zieht das alternde Gehirn bestimmte Regionen unterstützend hinzu. Diese Kompensation funktioniert aber nicht bei allen gleich gut.

Fossilien : Einzigartige Stätte aus dem Ordovizium entdeckt

Das Gebiet im Süden Frankreichs diente vor 470 Millionen Jahren als Zuflucht für Arten in Zeiten globaler Erwärmung. Eine Vorschau auf unsere nahe Zukunft?

Thermodynamik : Abkühlen ist nicht das Gegenteil von Erwärmen

Laut Thermodynamik ist Kühlen bloß die Umkehrung von Erhitzen. Doch es gibt einen überraschenden Unterschied. Er führt dazu, dass man Objekte prinzipiell schneller erwärmen kann.

Astronauten im Winterschlaf : »Das fühlt sich an wie eine Narkose«

Die Reise zum Mars ist weit. Da wäre es hilfreich, die Astronauten in eine Art Winterschlaf versetzen zu können. Ob das möglich ist, erklärt Jürgen Bereiter-Hahn im Interview.

Römisches Reich : Als Passau in den Abgrund blickte

Als das Ende des Römischen Reichs nahte, brach Chaos über die Bevölkerung herein. Was damals genau geschah, beschrieb ein Mönch in einer Heiligengeschichte. Zwischen den Zeilen.

Mathematische Unterhaltungen : Wolframs Suche nach einer Weltformel der Physik

Stephen Wolfram hat das Arbeitsprinzip seiner Universal-Software Mathematica zu einem Formalismus erweitert, der buchstäblich die ganze Welt erklären soll.

Schnittblumen : Pestizid-Cocktail im Blumenstrauß

Am Valentinstag floriert das Geschäft mit Blumen. Doch in den hübschen Sträußen stecken meist große Mengen an Pestiziden. Woher kommen sie, und was sind die Alternativen?
<

»Mache die Welt« : Nächster Halt: Moderne

Richard David Precht befasst sich im vierten Band seiner Geschichte der Philosophie mit der Moderne. Das Werk hat seine Vorzüge, liefert aber kaum neue Erkenntnisse. Eine Rezension

Die fabelhafte Welt der Mathematik : Das Fahrstuhl-Paradoxon: Deshalb wartet man so lange

Es ist wie verhext: Immer wenn man den Aufzug nehmen möchte, fährt die Kabine in die falsche Richtung. Warum das so ist, erklärt die Mathematik.
Erschienen am: 15.02.2024

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Sterne und Weltraum – Vulkanmond Io - Spektakuläre Bilder der Raumsonde Juno

Neue faszinierende Bilder des Jupitermonds Io, aufgenommen von der Raumsonde Juno, zeigen eine durch aktiven Vulkanismus geprägte Landschaft. Johann Wolfgang von Goethe war auch an Astronomie interessiert und gründete eine Sternwarte in Thüringen. Das private Raumfahrtunternehmen Intuitive Machines landete trotz einiger Herausforderungen mit der Sonde Odysseus auf dem Mond. Wir untersuchen, wie viel Masse ein Neutronenstern maximal und ein Schwarzes Loch minimal haben kann, und berichten über zwei Astronomen, die mit einer ausgefeilten Methode das Relikt einer Sternexplosion entdeckten.

Spektrum Kompakt – Quantencomputer - Neue Erkenntnisse und Verfahren

Diskutiert und selten gesehen: der Quantencomputer verspricht Fortschritt von Technik bis Medizin - doch stecken seine Berechnungen noch in den Kinderschuhen. Wie funktionieren die futuristischen Rechner und weshalb genügt der heimische PC ihren Zwecken teilweise nicht?

Spektrum - Die Woche – Die Macht der Gute-Nacht-Geschichte

Vorlesen fördert nicht nur das Buchstabenverständnis, es ist sogar ein wichtiger Grundstein für die soziale Entwicklung. Was die Gute-Nacht-Geschichte alles bewirken kann, lesen Sie in der aktuellen »Woche«. Außerdem: Die Écalle-Theorie bringt endliche Antworten auf unendlich scheinende Fragen.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.