Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche4/2017 Das große Keulen

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Eingeschleppter Schädling : Der 'Heerwurm' frisst die Felder kahl

Dem südlichen Afrika droht eine neue Tragödie: Spodoptera frugiperda heißt der Schädling, der Afrikas Maisfelder kahl frisst. Gegen den "Heerwurm" ist kaum ein Mittel gewachsen.

Station Halley VI : Brexit in der Antarktis

Es geht ein Riss durch die Antarktis - zumindest durch das Brunt-Schelfeis, auf dem die britische Antarktisstation sitzt. Jetzt droht ihr die Abdrift vom Restkontinent.

Invasive Arten : Das große Keulen

Neuseeland will bis 2050 einige fiese eingeschleppte Arten loswerden. Dazu entwickeln Forscher neue Methoden, um die Inseln von den Plagen zu befreien.

Neuentdeckung : Zwerggalaxien beleuchten Galaxienentwicklung

Ihre Existenz war lange vermutet worden, jetzt hat man sie endlich dingfest gemacht: isolierte Gruppen aus Zwerggalaxien. Sie geben wichtige Hinweise auf die Galaxienentstehung.

Krebsmedizin : Blutplättchen steuern Anti-Tumor-Waffe besser ins Ziel

Auch die besten Krebsmedikamente wirken nur, wenn sie in Massen dort hinkommen, wo sie gebraucht werden: am Tumor. Ein unterschätztes Blutkörperchen könnte sie lenken.

Megafauna : Kot bestätigt menschliche Rolle beim Massenaussterben

Vor mehreren zehntausend Jahren wanderten die ersten Menschen in Australien ein. Gleichzeitig verschwanden die größten Tierarten dort. Das war kein Zufall.

Biochemische Kommunikation : Viren sprechen miteinander

Viren von Bakterien unterhalten sich darüber, ob sie ihren Wirtszellen schnell den Garaus machen sollen oder nicht. Solche Gespräche waren bisher nie belauscht worden.

Koordination : Denken behindert Männer mehr als Frauen

Von wegen Männer und Multitasking: Schweizer Forscher messen, dass es "ihm" offenbar schwererfällt als "ihr", gleichzeitig zu denken und zu gehen.

Fossilien : 450 Millionen Jahre alte Eier gefunden

Eine einzigartige Entdeckung gibt Aufschluss über die Vermehrung einer der erfolgreichsten Tiergruppen der Vorzeit.
Erschienen am: 26.01.2017

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Das Rätsel um die Atemwegsinfekte bei Kindern

Bald drei Jahre ist das Coronavirus in der Welt – und noch immer ist vieles unklar. Etwa ob schwere Atemwegsinfektionen bei Kindern damit in Zusammenhang stehen. In Berlin läuft derweil ein Pilotprojekt zum Abwassermonitoring, denn: »Nicht jeder geht zum PCR-Test, aber alle müssen zur Toilette.«

Spektrum Kompakt – Organoide

Miniorgane sollen Therapieeffekte vorhersagen, die Entwicklung von Organen offenbaren und vieles mehr. Das wirft auch ethische Fragen auf.

Spektrum - Die Woche – Eine Waage für das Vakuum

Nirgends ist der Unterschied zwischen Theorie und Praxis so groß wie bei der Energiedichte des Vakuums. Nun soll das Nichts seine Geheimnisse preisgeben. Außerdem ist letzte Woche die Weltklimakonferenz zu Ende gegangen. Das Ergebnis war mager – was bedeutet das für die Zukunft der Konferenzen?