Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche27/2018 Der Streit um die Neuen im Periodensystem

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Spinnen : Die elektrostatische Kraft ist mit ihnen

Spinnen haben keine Flügel, dennoch können sie fliegen. Aber nicht immer segeln sie nur mit dem Wind. Bei Flaute wird ein anderer Faktor entscheidend.

Ratgeber : Drei Wege, wie wir unsere Freizeit mehr genießen

Wer mehr von seiner Freizeit haben möchte, sollte sie nicht allzu strikt durchplanen, sagen Forscher – und geben Tipps, was man stattdessen tun kann.

Sonnensystem : Crash kippte Uranus um

Uranus ist wohl der eigentümlichste Planet unseres Sonnensystems. Unter anderem umkreist er die Sonne liegend. Schuld daran ist ein Zusammenstoß galaktischen Ausmaßes.

Ameisenwespe : Warum dieses Killerinsekt fast unbesiegbar ist

Verdirbt nachhaltig den Appetit: Eine Fünffachverteidigung schützt die Ameisenwespe vor hungrigen Mäulern.

Handelsrouten : Was macht ein Kakadu im mittelalterlichen Sizilien?

Der Welthandel ist vielleicht noch ein bisschen älter als gedacht. Schon im 13. Jahrhundert könnten Waren aus Australien bis nach Europa gelangt sein. Das legt ein Vogel nahe.

Gesundheit : Wer Kaffee trinkt, stirbt später

Kaffee scheint das Leben zu verlängern - doch woran liegt das? Am Koffein offenbar nicht.

Exoplaneten : Erstmals Geburt eines Planeten beobachtet

Bislang kennen wir über 3500 Exoplaneten. Doch einen derart jungen wie PDS 70 b konnten Astronomen bislang noch nicht nachweisen: Er entsteht gerade erst.

Ignaz Semmelweis : Der Retter von der traurigen Gestalt

Mit seinen Hygienevorschriften hätte der »Retter der Mütter« Tausende vor dem Tod bewahren können. Am Ende starb Ignaz Semmelweis als wohl tragischste Figur der Medizingeschichte.

Multitasking : Eins nach dem anderen

Das menschliche Gehirn kann nur sehr begrenzt zwei Dinge gleichzeitig erledigen - auch wenn wir das nicht gern wahrhaben wollen.

Wattenmeer : Überschwemmungen gegen den Untergang

Wie die Halligen im Wattenmeer mit unkonventionellen Maßnahmen vor dem Meeresspiegelanstieg gerettet werden könnten.

Umstrittenes Prüfverfahren : Der Streit um die Neuen im Periodensystem

Gleich vier neue Einträge erhielt die berühmte Tabelle der Elemente im Jahr 2015. Doch nicht alle Forscher können sich darüber so richtig freuen.
<

Erfolgsautor Bernhard Kegel erzählt eine Doppelgeschichte der »schrecklichen Echsen« : Spannende Saurier

Die Rezeptionsgeschichte der »Dinos« sei immer zugleich eine natur- und kulturwissenschaftliche, schreibt Bernhard Kegel.

Freistetters Formelwelt : Was wir der arabischen Wissenschaft zu verdanken haben

Islamische Gelehrte sorgten dafür, dass antike Texte im »dunklen Mittelalter« Europas nicht verloren gingen. Doch das beschreibt ihre Leistung nur unzureichend.
Erschienen am: 05.07.2018

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum Kompakt – Hirnkartierung – Die Vermessung des Neuronennetzes

Seit Jahrzehnten arbeiten Fachleute daran, das Gehirn bis ins kleinste Detail aufzuschlüsseln, um es besser zu verstehen. Wie machen sie das – und was haben sie aus solchen Untersuchungen gelernt?

Spektrum - Die Woche – Das Rätsel um die Atemwegsinfekte bei Kindern

Bald drei Jahre ist das Coronavirus in der Welt – und noch immer ist vieles unklar. Etwa ob schwere Atemwegsinfektionen bei Kindern damit in Zusammenhang stehen. In Berlin läuft derweil ein Pilotprojekt zum Abwassermonitoring, denn: »Nicht jeder geht zum PCR-Test, aber alle müssen zur Toilette.«

Spektrum Kompakt – Organoide

Miniorgane sollen Therapieeffekte vorhersagen, die Entwicklung von Organen offenbaren und vieles mehr. Das wirft auch ethische Fragen auf.