Direkt zum Inhalt

Spektrum - Die Woche48/2023 Eine Pipeline quer durch die Artenvielfalt

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

The Comedy Wildlife Photography Awards : Held der Luftgitarre

Tiere sind manchmal ungewollt komisch. Das zeigt der »The Comedy Wildlife Photography Awards«, dessen Preisträger 2023 gekürt wurden.

Krim : Ungewöhnlicher Sturm zerstört russische Befestigungen

Mit Orkanstärke zog Sturm »Bettina« über das Schwarze Meer - und zerstörte laut Berichten russische Küstenbefestigungen auf der Krim. Seine Zugbahn macht den Sturm ungewöhnlich.

Hirnreifung : Früher erwachsen als gedacht

Wann beginnen Jugendliche, wie Erwachsene zu denken? Die exekutiven Funktionen, die hierbei eine entscheidende Rolle spielen, sind laut einer neuen Studie mit 18 Jahren ausgereift.

Evolution : Uralte Verbindung zwischen Mikrobiom und Nervensystem

Bakterien wechselwirken mit Neuronen und verändern so direkt das Verhalten. Womöglich ist diese Beziehung so alt wie das Nervensystem selbst.

Neuromorphe Computer : Komplexe 3-D-Magnetstruktur könnte Computerentwicklung revolutionieren

Winzige magnetische Wirbel könnten die Speicher- und Computertechnologie revolutionieren: Sie gelten als Informationsträger der Zukunft, erstmals gelang im Experiment der Nachweis.

Mykologie : Fleisch fressender Pilz legt tödliche Fallen aus

Ein bodenbewohnender Pilz lockt Beutetiere in klebrige Fangnetze, um sie dort zu verdauen. Neue Forschungsergebnisse zeigen, wie er das macht.

Purpurrauch : Rätsel um explodierendes Gold gelöst

Vor mehr als 400 Jahren entdeckten Alchemisten einen Stoff namens Knallgold. Der knallt nicht nur, sondern erzeugt auch purpurfarbenen Rauch, dessen Ursache lange mysteriös war.

Ugandisches Erdölprojekt : Eine Pipeline quer durch die Artenvielfalt

Mit einer Pipeline durch sein Land will Uganda endlich mitverdienen am Erdöl-Revival in Afrika. Eine Geschichte von Profiten, die das Land verlassen. Und von Schäden, die bleiben.

Alternativen zu OpenAI : »KI-Forschung darf nicht hinter verschlossenen Türen stattfinden«

LAION fordert, dass KI ein öffentliches Gut wird – und erstellt Datensätze sowie offene KI-Modelle. Im Interview erklären die Gründer, weshalb sie sich für Open Source einsetzen.

Fentanyl : Der billige, tödliche Rausch

In Europa sind Drogen immer häufiger stark wirksame Opioide beigemischt. Fentanyl führt in den USA zu einem enormen Anstieg an Todesfällen. Deutsche Beratungsstellen sind alarmiert

Klimaextreme am Mittelmeer : Am Rand des ökologischen Kollapses

In keiner anderen Weltregion abseits der Arktis schlägt der Klimawandel so hart zu wie am Mittelmeer. Im Meer, an Küsten und in den Städten sind die Lebensgrundlagen in Gefahr.
<

»Das Glück ist mit den Realisten« : Kein Glück ohne Unglück

Oliver Burkeman wirft einen Blick hinter die Fassade positiven Denkens. Sein unterhaltsames Buch lädt dazu ein, den Zusammenhang von Glück und Unglück zu bedenken. Eine Rezension

Die fabelhafte Welt der Mathematik : Das unmögliche Haus vom Nikolaus

Wer versucht, das berühmte Häuschen von einem der drei oberen Punkte aus zu zeichnen, wird bald frustriert sein. Die Graphentheorie erklärt, warum Scheitern vorprogrammiert ist.
Erschienen am: 30.11.2023

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Gehirn&Geist – Völlig verwirrt?

Sind Sie manchmal völlig verwirrt und haben keinen Durchblick? Gut so, Konfusion motiviert, macht produktiv und beschleunigt den Lernprozess. Außerdem: Manche Menschen werden von einem lästigen Pfeifen geplagt. Die Suche nach den Hirnmechanismen, denen Tinnitus entspringt, deckt zugleich mögliche Wege zu seiner Linderung auf. Lachgas hat den Ruf einer relativ ungefährlichen Substanz. Warum entwickeln trotzdem immer mehr Konsumenten gesundheitliche Schäden bei Einnahme der Trenddroge? Lange hielt man den Thalamus für eine simple Zwischenstation auf dem Verarbeitungsweg der Sinnesinformationen. Doch vermutlich wären viele Denkprozesse ohne ihn gar nicht möglich.

Spektrum - Die Woche – Wo Bäume mehr schaden als nützen

Drei Milliarden neue Bäume in der EU, zehn Milliarden in den USA, 70 Milliarden in China. Doch die ambitionierten Ziele für Aufforstungen könnten lokale Ökosysteme und Tierbestände gefährden. Außerdem in der aktuellen »Woche«: wieso der Hype um ultradünne Halbleitermaterialien berechtigt ist.

Spektrum Kompakt – Die Kelten - Krieger und Künstler

Pyrene - eine Handelsstadt an der Donau, die in der Antike sogar in Griechenland bekannt war: Wo heute die Heuneburg liegt, war wohl einst das Zentrum einer Hochkultur. Die Kelten waren gefürchtete Krieger und angebliche Barbaren; doch auch Kunsthandwerker mit Fürstinnen und Fürsten an ihrer Spitze.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.