Direkt zum Inhalt

PDF-Download

"…und dreimal Vaterunser"

Was haben heidnische Beschwörungen, in denen die Germanengötter Wotan und Balder angerufen werden, in einem christlichen Kirchenbuch zu suchen? Diese Frage können Historiker, die sich mit den "Merseburger Zaubersprüchen" beschäftigen, bis heute nicht be- antworten
Dieser Artikel ist frei für Abonnierende mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.