Direkt zum Inhalt

PDF-Download

GuG_10_03_S024 (pdf)

Die eingebildeten Schwindler

Menschen mit "Impostor-Syndrom" sind intelligent, fleißig und erfolgreich - doch davon überzeugt, dass sie ihre Leistungen nur erschwindelt haben: Die Psychologin Birgit Spinath erklärt, wie es zu der Störung kommt und was dagegen hilft.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.