Direkt zum Inhalt

Spektrum Psychologie2/2024 Ist das eine Depression?

EUR 4,99 (Download)
EUR 6,50 (Print)
EUR 4,99 (Download)
EUR 6,50 (Print)

Spektrum Psychologie2/2024 Ist das eine Depression?

Inhalte dieser Ausgabe

Flynn-Effekt : Erwachsene können sich immer besser konzentrieren

Laut Intelligenztests ist der durchschnittliche IQ jahrzehntelang gestiegen. Dieser »Flynn-Effekt« zeigt sich auch in einem Aufmerksamkeitstest, aber nur bei Erwachsenen.

Psychosen : Die Wurzeln der Paranoia

Verfolgungswahn fängt manchmal klein an. Und deshalb kann man vielleicht schon frühzeitig gegensteuern.

Überzeugen : Wie man Kompetenz zeigt, ohne angeberisch zu wirken

Eigenlob kommt in der Regel nicht gut an. Doch es gibt eine einfache Strategie, einen kompetenten und zugleich netten Eindruck zu machen.

Ernährung : Warum wir so gerne fettreiche Lebensmittel essen

Viele Menschen essen gerne Milchshakes oder Eiscreme. Das liegt an der Textur – und daran, dass ein Hirnbereich aktiviert wird, der an der Belohnungsverarbeitung beteiligt ist.

Erziehung : Anschreien ist Kindesmisshandlung

Kinder leiden unter körperlicher Misshandlung und sexuellem Missbrauch oft ein Leben lang. Laut Fachleuten können Worte eine ähnlich verheerende Wirkung haben.

Geld : Der Selbstwert wächst mit dem Einkommen

Wer sich wohl in seiner Haut fühlt, hat es im Leben leichter. Das Einkommen kann einen Teil dazu beitragen: Wenn es steigt, dann steigt daraufhin auch das Selbstwertgefühl.

Diagnostik : Bin ich depressiv?

Wenn wir uns schlapp und bedrückt fühlen, kann das viele Ursachen haben. So finden Sie heraus, ob eine Depression dahintersteckt.

Depression : Der lange Schatten der Gesellschaft

Depressionen nehmen seit Jahren zu. Welche Rolle die Gesellschaft dabei spielt und was das für die Therapie bedeutet, erklärt die Psychotherapeutin Leonie Knebel im Interview. 

Sex matters : Reif für die Insel

Fürs gemeinsame Liebesglück sollten wir nicht auf den nächsten Urlaub warten, sagt Sexualtherapeut Carsten Müller: »Wir brauchen emotionale Inselmomente im Alltag.« Eine Kolumne.

Persönlichkeit : Wie Psychopathen Karriere machen

Psychopathen sind böse? Stimmt nicht unbedingt. Viele von ihnen leben unbemerkt unter uns. Und ihre Kühnheit kann ihnen sogar zu beruflichem Erfolg verhelfen.

Bewegung : »Tanzen ist uns in die Wiege gelegt worden«

Ob klassisch beim Ballett oder ausgelassen im Club: Tanzen tut Körper und Psyche gut. Wie man das meiste für sich herausholt, erklärt Neurowissenschaftlerin Julia F. Christensen.

Geschwistermobbing : Der Feind im Kinderzimmer

Wenn ein Geschwisterkind das andere wiederholt attackiert, müssen Eltern einschreiten. Das bedeutet, die Bedürfnisse beider zu klären und nicht selbst aggressiv zu werden.

Forschungsmethoden : Wann ist eine Umfrage »repräsentativ«?

Medien und Meinungsforscher sprechen gerne von »repräsentativen Umfragen«. Aber Fachleute meiden den Begriff – sie arbeiten mit anderen Kriterien.

Umweltpsychologie : »Ich wünsche allen Menschen Klimaangst«

Die meisten jungen Leute fürchten die Folgen der Klimakatastrophe. Eltern und Politiker tragen zu den Klimaängsten bei, indem sie die Ängste ignorieren oder pathologisieren.

NaKlar! : Wann ist das Gehirn erwachsen?

Wenn wir 18 werden, gelten wir offiziell als volljährig. Das Gehirn hinkt jedoch ein wenig hinterher: Erst mit Mitte bis Ende 20 ist seine Entwicklung abgeschlossen.
<

»Besser schlafen« : Weil es auf gesunde Nachtruhe ankommt

Birgit Högl gibt wertvolle Empfehlungen für einen besseren Schlaf. Gleichzeitig hätte man sich noch mehr alltagsnahe Ratschläge von ihr gewünscht. Eine Rezension
Erschienen am: 06.02.2024

Alle Vorteile von »Spektrum Psychologie« auf einen Blick

  • Aktualität: Alle zwei Monate Neuigkeiten aus der Forschung
  • Vielfalt: Mehr als 80 Seiten über die menschliche Psyche
  • Menschenkenntnis: Verstehen, wie andere denken und fühlen
  • Selbsterkenntnis: Das eigene Innenleben entschlüsseln
  • Digital: Optimiert für Ihr Tablet
  • Zum Blättern: Auch gedruckt verfügbar

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Welche Psychotherapie passt zu mir?

Studien zufolge erkrankt jeder fünfte bis sechste Erwachsene mindestens einmal in seinem Leben an einer Depression. Doch wie finden Betroffene eine Therapie, die zu ihnen passt? Außerdem in dieser Ausgabe: Kolumbiens kolossales Problem, der Umgang mit Polykrisen und die Übermacht der Eins.

Spektrum - Die Woche – Wieso der BMI in die Irre führt

Spektrum Gesundheit – Übergewicht – Was können die neuen Abnehmspritzen?

Wie Abnehmspritzen den Appetit zügeln, für wen sie sich eignen und welche noch wirksameren Mittel auf den Markt kommen könnten, lesen Sie ab sofort in »Spektrum Gesundheit«. Plus: Ob Nickerchen unser Herz und Hirn schützen, wie man Kindern mit ADHS hilft und warum Tuberkulose so gefährlich ist.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.