Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche42/2015 Können Sie denn nicht lesen?

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Medikamentenrückstände : Umweltverträgliches Frühableben

Potenziell gefährliche Medikamentenrückstände bleiben oft sehr lange in der Umwelt. Sind besser abbaubare Wirkstoffe eine Lösung?

Bitcoin und Co. : Die Zukunft der Kryptowährungen

Diverse Betrugsfälle haben der digitalen Währung schwer zu schaffen gemacht. Nun suchen Unternehmer und Wissenschaftler nach besseren Lösungen für eine Cyberwährung.

Freihandelsabkommen : Was macht TTIP mit den Universitäten?

Durch das Freihandelsabkommen TTIP könnte Bildung zur Ware werden, fürchten Kritiker. Doch was bedeutet das - und stimmt es überhaupt?

Analphabetismus : Können Sie denn nicht lesen?

Millionen Menschen in Deutschland gelten als Analphabeten. Wie kann das sein, wenn doch eigentlich alle Lesen und Schreiben in der Schule lernen?

Eiernde Neutronensterne : Wenn der Pulsar austickt

Pulsare rotieren präzise und schneller als ein Hubschrauberrotor. Doch hin und wieder kommt es zum »Glitch«. Die Aussetzer erlauben den Blick ins Innere der exotischen Objekte.

New Horizons : Pluto - doch ein Planet wie kein anderer?

Die erste wissenschaftliche Veröffentlichung zu Pluto zeigt, dass der Zwergplanet eine einzigartige Geologie aufweist.

Artensterben : Mensch vernichtet mehr Arten als Klimawandel

Fossilien in einer Höhle offenbaren historische Aussterberaten auf einer Bahamainsel. Das Ende der Eiszeit war noch harmlos.

Gluonenball : Ein Teilchen aus elementarer Kraft?

Seit Jahren suchen Physiker nach einem exotischen Gebilde, das allein aus elementaren Kraftteilchen besteht. Nun zeigt sich: Wir könnten den "glueball" längst gefunden haben.

Exoplaneten : Sternleiche zerreißt Kleinplaneten

Der Weiße Zwerg WD 1145+017 wird offenbar von einem oder mehreren kleinen Planeten umrundet, die von der Schwerkraft der ehemaligen Sonne vernichtet werden.
Erschienen am: 22.10.2015

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Drohen im Winter Stromausfälle?

Deutschlands Stromnetz scheint am Limit – doch die Netzbetreiber halten die Gefahr von Stromausfällen derzeit für gering. Die Herausforderungen werden nach dem Winter jedoch nur noch größer. Außerdem in dieser Ausgabe: Sind blaue Räume besser als grüne? Und wie erschafft man unknackbare Funktionen?

Spektrum - Die Woche – Trisomie 21 – Automatisch Alzheimer

Nahezu jeder Mensch mit Trisomie 21 erkrankt an Alzheimer. Die fatale Verbindung liefert Hinweise auf die Entstehung des altersbedingten Hirnabbaus. Außerdem in dieser Ausgabe von »Spektrum – Die Woche«: was den Reservebetrieb von Atomkraftwerken kompliziert macht.

Spektrum Kompakt – Kipppunkte - Umbruch im System

Kann ein System störende Einflüsse von außen nicht mehr ausgleichen, wechselt es manchmal schlagartig in einen anderen Zustand - irreversibel und gegebenfalls mit katastrophalen Folgen. Der Klimawandel steigert die Gefahr, dass solche Kipppunkte erreicht werden.