Direkt zum Inhalt

Spektrum - Die Woche32/2018 Macht Hitze aggressiv?

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Extreme Klimaprognose : Was ist dran an der Heißzeit?

Alarmierende Studie oder reine Panikmache? Fachleute warnen, dass die Erderwärmung außer Kontrolle geraten könnte. Eine Einordnung.

Darmgesundheit : Die dunkle Seite der Probiotika

Probiotika erfreuen sich großer Beliebtheit und sollen die Darmgesundheit stärken. Doch immer wieder kommt es zu Dünndarmfehlbesiedelungen - mit gesundheitlichen Folgen.

Sinterterrassen : Das »achte Weltwunder« existiert noch

Die Sinterterrassen am neuseeländischen Lake Rotomahana galten als »achtes Weltwunder«. Dann wurden sie von einem Vulkanausbruch zerstört. Oder doch nicht ganz?

Domestizierung : Haustier-Gene im zahmen Fuchs

Besonders ein Gen macht Füchse zu zahmen Haustieren, berichten Forscher nach Genanalysen. Davor lagen Jahrzehnte intensiver Zuchtbemühungen.

Humanevolution : Sprachgen ist gar nicht so typisch menschlich

Das berühmte Sprachgen FOXP2 soll im Menschen angeblich eine Turbo-Evolution hingelegt haben, meinten Forscher nach früheren Studien. Stimmt aber gar nicht.

Lernen : Mit schlaffer Haltung fällt das Denken schwerer

Bei Prüfungsangst könnte eine simple Maßnahme helfen: aufrecht hinsetzen!

Homo floresiensis : Leben heute noch Nachkommen der Flores-Hobbits?

Auf der Flores-Insel haben es große Menschen offenbar schwer: Das galt früher, zu Zeiten des Homo floresiensis, es gilt aber offenbar bis heute.

Neutronenzerfall : Dämpfer für Dunkle-Materie-Jäger

Seit Monaten verfolgen Physiker eine spannende Fährte beim Lösen des größten Rätsels ihrer Zunft. Doch nun sieht es so aus, als handle es sich um einen Irrweg.

Ökosysteme : Wenn das Flusspferd Milzbrand hat

Sambias Regierung will Flusspferde für Trophäenjäger zum Abschuss frei geben: Es gebe ohnehin zu viele Tiere, und Milzbrand übertragen sie auch noch. Stimmt das?

Wetter : Kochende Emotionen

An heißen Tagen nehmen Aggressionen und Gewalttaten deutlich zu. Schreitet der Klimawandel weiter fort, könnte das zu einem ernsten Problem werden.

Großexperiment AMS : Teilchendetektor im Kreuzfeuer

Seit sieben Jahren hält ein Instrument an Bord der ISS Ausschau nach Dunkler Materie und Urknall-Antimaterie - bisher vergeblich. War es dennoch sein Geld wert?
<

Wenn das Denken erfinderisch wird  : Auf Biegen und Brechen

Kreativität werde in Zukunft immer wichtiger, prophezeien David Eagleman und Anthony Brandt. In ihrem Buch liefern sie ein Trainingsprogramm.

Freistetters Formelwelt : Mercators Magie

Der Blick auf eine Landkarte ist faszinierend – kann aber auch sehr verwirrend sein. Ohne Mathematik bekommt man leicht einen falschen Eindruck von der Geografie.

Kurioses Haushaltsphänomen : Das Rätsel im Spülbecken

Was passiert, wenn Wasser auf eine Fläche fällt? Für Forscher hält die Alltagssituation noch immer Überraschungen bereit.
Erschienen am: 09.08.2018

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Eine Pipeline quer durch die Artenvielfalt

In einigen der artenreichsten Naturräumen Ostafrikas entsteht eine 1445 km lange Öl-Pipeline. Der daran geknüpfte erhoffte Wohlstand ist ungewiss, der gigantische Umweltschaden jedoch ohne Zweifel. Wie es dazu kam, lesen Sie in der aktuellen »Woche«. Außerdem: die Debatte um KI als öffentliches Gut.

Spektrum - Die Woche – Auf ewig Postdoc

Sie hangeln sich von Vertrag zu Vertrag, pendeln von Kontinent zu Kontinent. Kein Wunder, dass Postdoc-Beschäftigte zunehmend unzufrieden mit ihren Lebensverhältnissen sind. Außerdem stellen wir in dieser Ausgabe die ersten Bilder von Euclid vor und fühlen de Kategorientheorie auf den Zahn.

Spektrum - Die Woche – Das gestohlene Mädchen

Ein friedliches Familientreffen im August 1970 in der Salischen See, das für das Orcamädchen Toki und 74 weitere Schwertwale in einer Tragödie endete. Begleiten Sie ihr Schicksal in der aktuellen Ausgabe der »Woche«. Außerdem: wieso der Aufbau von Atomkernen vielleicht neu gedacht werden muss.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.