Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche27/2017 Massensterben im Olivenhain

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Glibberiges Meeresrätsel : Invasion der Feuerwalzen

Seltsame Gallertschläuche bilden enorme Schwärme vor Nordamerikas Westküste und verstopfen die Netze von Fischern. Woher kommen die Tiere - und warum?

Treibhausgas-Recycling : Rohstoff Kohlendioxid

Aus Kohlendioxid kann man Benzin, Plastik oder Düngemittel herstellen - im Prinzip jedenfalls. In der Praxis ist das alles nicht ganz so einfach.

Pädophile Sexualstörung : Darüber sprechen, bevor es zu spät ist

Ab 2018 wollen die gesetzlichen Krankenkassen Modellprojekte unterstützen, die Menschen mit pädophilen Neigungen präventiv behandeln.

Bakterieninfektion : Massensterben im Olivenhain

Europas Olivenbäume fallen einer verheerenden Krankheit zum Opfer. Mit schuld daran sind offenbar die italienischen Behörden: Laut EU-Kommission gab es schwere Versäumnisse.

Drogen : Cannabis wirkt nur in kleinen Mengen entspannend

Bei hohen Dosen von THC steigt die Anspannung, und die Laune sinkt in den Keller

Mitochondriale DNA : Homo sapiens' erste Wanderung aus Afrika

In einem unscheinbaren Knochen von der Schwäbischen Alb fanden Forscher Hinweise auf unerwarteten Besuch: Der moderne Mensch verließ schon einmal Afrika - und verschwand wieder.

Antike Baukunst : Warum römischer Beton immer noch hält

Von Römern betonierte Hafenanlagen trotzen teils bis heute den Wellen. Ihr Geheimnis: Das Meerwasser stärkt das Material. Moderner Beton wird dagegen immer schwächer.

Metrologie : Das neue Kilo

Forscher wollen das Kilogramm mittels einer Naturkonstanten neu definieren. Die dazu notwendigen, sehr präzisen Messungen sind nun unter Dach und Fach.

Neonikotinoide : Noch schädlicher als gedacht

Kein Freispruch für die umstrittenen Insektizide: Neue Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Neonikotinoide die Bestäuber stärker in Mitleidenschaft ziehen als vermutet.

Wissenschaftliche Daten in der Politik : Vom Labor in den Plenarsaal

Harte Tatsachen für alternativlose Entscheidungen? Die Rolle der Wissenschaft in der Politik ist umstritten. Das hat eine lange Tradition.

Milchstraßensystem : Stellare Raser aus der Nachbarschaft – Hyperschnellläufer

Einige Sterne in der Milchstraße jagen mit extremen Geschwindigkeiten durch den interstellaren Raum. Stammen sie aus der Großen Magellanschen Wolke?
Erschienen am: 06.07.2017

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – Mathematik für die Zukunft

In »Mathematik für die Zukunft« stellen wir den neuen Formalismus der verdichteten Mengen vor, der von Peter Scholze und Dustin Clausen entworfen wurde. Daneben: Evolution der Säugetiere, rätselhafte Radioblitze, Funde in Jerusalem.

Spektrum - Die Woche – Das Rätsel um die Atemwegsinfekte bei Kindern

Bald drei Jahre ist das Coronavirus in der Welt – und noch immer ist vieles unklar. Etwa ob schwere Atemwegsinfektionen bei Kindern damit in Zusammenhang stehen. In Berlin läuft derweil ein Pilotprojekt zum Abwassermonitoring, denn: »Nicht jeder geht zum PCR-Test, aber alle müssen zur Toilette.«

Spektrum - Die Woche – Eine Waage für das Vakuum

Nirgends ist der Unterschied zwischen Theorie und Praxis so groß wie bei der Energiedichte des Vakuums. Nun soll das Nichts seine Geheimnisse preisgeben. Außerdem ist letzte Woche die Weltklimakonferenz zu Ende gegangen. Das Ergebnis war mager – was bedeutet das für die Zukunft der Konferenzen?