Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche14/2020 Psyche in der Krise

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Covid-19 : Die Luft wird besser – auch in Europa

Nicht nur in China lichtet sich der Smog: Auch in Europa verbessern die Coronavirus-Pandemie und die strengen Isolierungsmaßnahmen die Luft, wie Satellitenbilder zeigen.

Astronomie : Schwarzes Loch erwacht aus Dornröschenschlaf

Der Kern einer elf Milliarden Lichtjahre entfernten Galaxie feuert Materie ins All - und Forscher haben ein Bild davon gemacht.

Pertussis : STIKO empfiehlt Keuchhusten-Impfung für Schwangere

Keuchhusten ist für Neugeborene und Säuglinge besonders gefährlich. Die Ständige Impfkommission rät deshalb nun allen Schwangeren, sich impfen zu lassen: Das schützt auch das Baby.

Ozonschicht : Seltenes Ozonloch öffnet sich über der Arktis – und es ist groß

Über der Arktis ist ein Ozonloch aufgerissen. Niedrige Temperaturen und ein starker Polarwirbel haben die Chemikalien an der schützenden Ozonschicht im Norden nagen lassen.

Paläontologie : Der Regenwald vom Südpol

In der Antarktis wachsen kaum Höhere Pflanzen. Das war nicht immer so: In der Kreide sah es am Südpol eher wie heute in Neuseeland aus.

Meeresbiologie : Wo Haie nach Beute suchen

Bisher gilt der Äquator als bevorzugtes Revier für Raubfische. Doch eine neue Studie bringt dieses Bild ins Wanken.

Raumfahrt : Ein Schloss aus Stein und Urin

Nicht nur Klopapier kann sich als kostbar herausstellen: Forscher haben Mondbeton aus Astronautenpipi entwickelt.

Covid-19 : Wie die Pandemie die Psyche belastet

Kontaktverbote, Quarantäne, Ausgangsperren: Die Corona-Krise bedroht nicht nur unsere körperliche, sondern auch unsere psychische Gesundheit. Sie birgt aber auch Chancen.

Triage-System : »Wer das Beatmungsgerät am meisten braucht, bekommt es«

Ethik in Zeiten der Corona-Krise: Mit dem Triage-System entscheiden Ärzte über Leben und Tod. »Überlebenschancen spielen im ersten Moment keine Rolle«, sagt Notarzt Leo Latasch.

Covid-19 : Wie funktionieren die neuen Corona-Tests?

Antikörper, Erbgut, Zellkulturen - es gibt viele Verfahren, auf Sars-CoV-2 zu testen. Sie verraten, wer krank ist, aber vielleicht in Zukunft auch, wer schon immun ist.

Dunkle Materie : Jagd im Halo der Milchstraße

Verbirgt sich die Dunkle Materie an den Rändern unserer Galaxie? Darauf deutete ein rätselhaftes Strahlungssignal hin. Nun haben Forscher noch einmal genauer nachgesehen.

Seti@Home : »Die Suche nach Außerirdischen fesselt Menschen«

Rund 20 Jahre lang konnten Menschen ihre privaten PCs in den Dienst der Aliensuche stellen. SETI@Home machte es möglich. Nun ist Schluss. Warum, erklärt Gründer David Anderson.

Schöne Geschichten über Gewächse : Verblüffende Pflanzen

Ob als Flüchtlinge, Kämpfer, Pioniere oder Zeitreisende: Wie Pflanzen den Widrigkeiten trotzen, ist oft erstaunlich.

Freistetters Formelwelt : Thermometer hoch 25

Dass in Formeln zweite oder dritte Potenzen auftauchen, kennt man. Aber dieser Fall ist schon sehr extrem - und ziemlich einzigartig.
Erschienen am: 02.04.2020

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum Gesundheit – Akupunktur – Wann können Nadeln helfen?

Wenn nichts mehr hilft gegen die Schmerzen, soll Akupunktur es richten. Doch was ist bisher über die Wirksamkeit der feinen Nadeln bekannt? Und gibt es sie überhaupt, die richtige Haltung für einen gesunden Rücken? Mehr lesen Sie ab sofort in »Spektrum Gesundheit«. (€)

Spektrum - Die Woche – Toxische Beziehungen

Menschen mit Persönlichkeitsstörungen verhalten sich in vielen Situationen unpassend. Wie eine Partnerschaft mit ihnen dennoch funktionieren kann, erklärt der Paartherapeut Eckhard Roediger im Interview. Außerdem: Was hinter den Brandenburger Waldbränden steckt und warum Orcas gezielt Boote rammen.

Spektrum Kompakt – Sex - Wissenschaft im Bett

Was hinter verschlossenen Schlafzimmertüren passiert, bleibt der Forschung großteils verborgen. Manche Fachleute tauchen jedoch tief in die Privatsphäre von Probandinnen und Probanden ein, um deren Sexualverhalten zu vermessen – und bringen dabei auch Unerwartetes zutage.