Direkt zum Inhalt

Spektrum Kompakt12/2014 Schule heute - wie lernen unsere Kinder am besten?

EUR 3,99 (Download)
EUR 3,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Schule und Lernen : Schreiben lernen: Welche Methode ist sinnvoll?

Am Anfang ihrer Schullaufbahn lernen viele Kinder, Wörter erst einmal so zu schreiben, wie man sie auch ausspricht. Wie sinnvoll ist dieses Konzept?

Schule : Wie früh sollten Kinder eine zweite Sprache lernen?

Ob in der ersten Klasse oder schon im Kindergarten – für viele Eltern kann der Fremdsprachenunterricht der Kinder gar nicht schnell genug beginnen. Doch ist früher wirklich besser?

Lernen : Gute Schüler ziehen schlechte Klassenkameraden mit

Davon profitieren besonders Kinder mit Beeinträchtigungen

Schlaf : Schlaf fördert Synapsenbildung

Im Schlaf werden genau die Hirnbereiche reaktiviert, die an vorherigem Lernen beteiligt waren. Das festigt die Erinnerung. Traumschlaf ist dafür jedoch nicht erforderlich.

Zensuren : Sind Schulnoten noch zeitgemäß?

Der Streit um Schulnoten ist uralt. Forschungsbefunde rütteln seit Jahrzehnten an dem Bewertungsinstrument. Die Inklusion verleiht der Diskussion nun neuen Aufwind.

Schule und Lernen : Praxis ist nicht immer besser als Theorie

Kinder sollen fürs Leben und nicht nur für Klassenarbeiten lernen – das fordern inzwischen viele Interessenverbände. Doch bleibt beim praktischen Unterricht wirklich mehr hängen?

Lernen : Zusätzliche Bewegung verbessert Schulerfolg dauerhaft

Schulsport macht schlau - das ist keine wirklich neue Hypothese. Aber die Belege häufen sich: Bewegung hilft beim Lernen.

Schule : (Keine) Lust auf Hausaufgaben

Psychologen erklären, wie Eltern ihre Kinder zum selbstständigen Lernen anleiten können.

Schule 2.0 : Smartphones schaden dem Unterricht nicht

Viele Lehrer scheuen sich davor, Laptops, Smartphones oder Tablet-PCs auch in den Unterricht einzubinden. Zu Unrecht, sagen Forscher.
Erschienen am: 07.11.2014

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum Psychologie – Auch ohne Kinder glücklich

Kinder zu bekommen, ist heute nicht mehr selbstverständlich. Warum sind viele auch kinderlos glücklich – oder hätten im Nachhinein sogar gern auf Nachwuchs verzichtet? Außerdem in dieser Ausgabe: Selbsthilfe bei Depressionen und wie sich psychische Krankheiten in Träumen zeigen.

Spektrum - Die Woche – Die Macht der Gute-Nacht-Geschichte

Vorlesen fördert nicht nur das Buchstabenverständnis, es ist sogar ein wichtiger Grundstein für die soziale Entwicklung. Was die Gute-Nacht-Geschichte alles bewirken kann, lesen Sie in der aktuellen »Woche«. Außerdem: Die Écalle-Theorie bringt endliche Antworten auf unendlich scheinende Fragen.

Gehirn&Geist – Völlig verwirrt?

Sind Sie manchmal völlig verwirrt und haben keinen Durchblick? Gut so, Konfusion motiviert, macht produktiv und beschleunigt den Lernprozess. Außerdem: Manche Menschen werden von einem lästigen Pfeifen geplagt. Die Suche nach den Hirnmechanismen, denen Tinnitus entspringt, deckt zugleich mögliche Wege zu seiner Linderung auf. Lachgas hat den Ruf einer relativ ungefährlichen Substanz. Warum entwickeln trotzdem immer mehr Konsumenten gesundheitliche Schäden bei Einnahme der Trenddroge? Lange hielt man den Thalamus für eine simple Zwischenstation auf dem Verarbeitungsweg der Sinnesinformationen. Doch vermutlich wären viele Denkprozesse ohne ihn gar nicht möglich.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.