Direkt zum Inhalt

PDF-Download

SDW_06_09_ges.pdf

Spektrum der Wissenschaft: September 2006

Kometeneinstürze auf Jupiter, Planeten um fremde Sonnen, Sterne im Todeskampf, Schwarze Löcher und Galaxien am Rand der Welt: In bisher sechzehn Jahren Betriebszeit lieferte das Weltraumteleskop Hubble nicht nur spektakuläre Bilder, sondern auch eine Fülle neuer Erkenntnisse. Es hat das astronomische Weltbild revolutioniert. Mario Livio vom Space Telescope Science Institute in Baltimore zieht eine Zwischenbilanz.