Direkt zum Inhalt

PDF-Download

Sprache und Denken

Wie eng sind Sprache und Denken verknüpft? Vollzieht sich Denken immer als innerer Monolog? Oder kommt es auch ohne Wörter aus?
Dieser Artikel ist frei für Abonnierende mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.