Direkt zum Inhalt

PDF-Download

SdW_12_02_S074 (pdf)

Die unerschöpfliche Kraft des Wassers, "Noch ist Meeresenergie ein Abenteuer"

Interview mit Kai-Uwe Graw, Professor für Technische Hydromechanik an der TU Dresden. Seit 20 Jahren erforscht er Möglichkeiten, die Wellenenergie der Weltmeere nutzbar zu machen., Die Wasserkraft ist weltweit der größte erneuerbare Stromerzeuger. Dabei nutzen wir bislang erst ein Viertel des Potenzials. Neben konventionellen Wasserkraftwerken, etwa Pumpspeicheranlagen, wird zunehmend ein riesiges, noch unerschlossenes Reservoir attraktiv: die Energie der Weltmeere.
Dieser Artikel ist frei für Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe.