Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt14/2019 Europa - Der schwierige Weg zur Gemeinschaft

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)

Inhalte dieser Ausgabe

Siedler : Die ersten Bauern Europas

Es dauerte Jahrhunderte, Ackerbau und Viehzucht zu entwickeln. Und einige tausend Jahre, bis Migranten die Landwirtschaft in ganz Europa verbreiteten.

Linguistik : Wo lebten die Urahnen der Indoeuropäer?

Dank der Zusammenarbeit von Archäologen, Linguisten und Paläogenetikern könnte der Urahn der indoeuropäischen Sprachfamilie bald gefunden sein.

Steinartefakte : Eine gemeinsame Wurzel der Megalithkultur?

In der ganzen Jungsteinzeit entstanden überall in Europa Steinkreise und Grabmonumente. Hatte diese Megalithmode einen gemeinsamen Ursprung?

Spätantike : Mythos Völkerwanderung

Seit tausende Migranten nach Europa streben, kursieren Vergleiche mit der Völkerwanderungszeit. Sie halten einer kritischen Analyse aber nicht stand.

Karl der Große : Europas karolingisches Erbe

Im Mittelalter galt Karl der Große als vorbildhafte Herrscherpersönlichkeit. Doch auch für das moderne Europa taugt er noch als Leitfigur.

Neuzeit : War der Dreißigjährige Krieg europäisch?

Was als Aufstand in Böhmen begann, erfasste nicht nur das Heilige Römische Reich Deutscher Nation, sondern auch etliche Nachbarstaaten.

Wiener Kongress : Die Stunde der Reaktion

1815 endete das erste große Gipfeltreffen der Oberhäupter Europas. Der Wiener Kongress brachte neue Staaten hervor, ein neues Gleichgewicht - und neue Konflikte.

Judenfeindlichkeit : Die tausendundein Gesichter des Antisemitismus

Von christlichen Missionaren bis zur Nazipropaganda: Wie die arabische Welt judenfeindliche Klischees des christlichen Abendlands importierte.

Identifikation : »Psychologie allein wird Europa nicht retten«

Wovon hängt es ab, ob wir uns als Europäer fühlen – und kann die Psychologie dazu beitragen, dass die Bürger enger zusammenrücken?
Erschienen am: 08.04.2019

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Auf der Suche nach dem inneren Kind

Seit dem 1. Juli steht fest, dass die Benin-Bronzen zurück an Nigeria gehen. Doch wie kam die britische Kriegsbeute eigentlich überhaupt nach Deutschland? Diskussionen lösen auch andere Mitbringsel aus, und zwar jene vom Mars. Die gute Nachricht: Zurückfordern wird die Steine wohl niemand.

Spektrum - Die Woche – Toxische Beziehungen

Menschen mit Persönlichkeitsstörungen verhalten sich in vielen Situationen unpassend. Wie eine Partnerschaft mit ihnen dennoch funktionieren kann, erklärt der Paartherapeut Eckhard Roediger im Interview. Außerdem: Was hinter den Brandenburger Waldbränden steckt und warum Orcas gezielt Boote rammen.

Spektrum Geschichte – Mythos Rom

Über die Frühzeit Roms ist wenig bekannt. Fachleute sind sich daher uneins, ob im Mythos von Romulus und Remus historische Ereignisse verwoben sind oder ob einzig archäologische Funde verraten, wie die Stadt mit den sieben Hügeln vor rund 3000 Jahren entstand. Die Wahrheit dürfte dazwischenliegen.