Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt35/2018 Gesund essen - Ein medizinischer Blick auf den Teller

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Clean Eating : Ernährungstipps mit Fragezeichen

Der Ernährungstrend »Clean Eating« ist gesund, solange die Ernährungsweise nicht restriktiv betrieben wird. Einiges daran ist dennoch pseudowissenschaftlich.

Orthorexie : Ist das noch gesund?

Menschen mit Orthorexie halten sich streng an selbst auferlegte Ernährungsregeln und essen nur (vermeintlich) gesunde Produkte. Handelt es sich um eine neue Form der Essstörung?

Essverhalten : Ein Tag voller Verlockungen

Warum essen wir so oft, was wir eigentlich gar nicht wollen? Stimmung und Situation beeinflussen in hohem Maß, wie wir uns ernähren – und wie gut es uns schmeckt.

Pflanzenzucht : Genetische Erosion

Züchter verändern das Erbgut vieler Obst- und Gemüsesorten immer weiter. Doch bleiben dabei vielleicht auch jene Inhaltsstoffe auf der Strecke, die sie für uns so gesund machen?

NaKlar! : Wie wäscht man Obst richtig?

Forscher haben drei Mittel zum Waschen für Äpfel getestet. Am besten schneidet ein altes Hausmittel ab - nach langem Waschen. Ein Pestizidtest für Obst per App könnte helfen.

Herzkrankheiten : Helfen uns Vitaminpillen und Co?

Immer wieder werden Nahrungsergänzungsmittel als Herzschutz propagiert. Aber sind sie wirklich sinnvoll?

Neuanalyse : Der Traum von der Mittelmeerdiät wackelt

Die Mittelmeerdiät mit viel Gemüse, Obst, Fisch und Olivenöl gilt als Inbegriff gesunder Ernährung. Doch eine wichtige Studie musste nun zurückgezogen werden.

Fett und Cholesterin : Die Vollmilch macht's

Viel fettarme Milch, keine gesättigten Fettsäuren und wenig Cholesterin? Verbreitete Ernährungsratschläge spiegeln kaum noch die aktuelle Studienlage wider.

Spurenelemente : Alternativen zu Kuhmilch enthalten wenig Jod

Ob Soja, Kokos oder Mandel: Die Ersatzgetränke versorgen mit deutlich weniger Jod als Kuhmilch.

Fleischkonsum : Rind oder Schwein?

Nicht nur Vegetarier warnen vor Fleisch - und vor Viren, Parasiten, Cholesterin. Aber gibt es gesünderes und ungesundes Fleisch?

Trinkgewohnheiten : Die Mär vom gesunden Alkohol

Wer maximal zweieinhalb Liter Bier pro Woche trinkt, muss angeblich nicht mit bleibenden Schäden rechnen. Ein trügerischer Grenzwert.

Convenience Food : Fertigprodukte haben auch ihre guten Seiten

Wer viel Industrienahrung isst, erhöht sein Risiko, dick und krank zu werden. Dennoch haben hoch verarbeitete Lebensmittel auch Vorteile: Sie schaffen vor allem Frauen Freiheiten.

Abnehmen : Was unser Körpergewicht bestimmt

Ein kompliziertes Stoffwechselnetzwerk bestimmt, wer erfolgreich abnimmt und wer nicht. Sport ist dabei deutlich weniger wichtig, als die meisten annehmen.
Erschienen am: 03.09.2018

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Gehirn&Geist – Neuroplastizität: Das wandelbare Gehirn

Selbstheilung: Reparatur aus eigener Kraft • Depression: Eine Folge fehlender Flexibilität • Sport: Darum fördert er das Denkvermögen

Spektrum Psychologie – Body Positivity

»Jeder Körper ist schön«, so lautet das Kredo der Bewegung »Body Positivity«. Kritiker fürchten allerdings, diese Haltung könnte der Gesundheit schaden. Zu Recht? Außerdem in diesem Heft: Wie Jugendliche ihr erstes Mal erleben. Und: Fehlentscheidungen, die wir am meisten bereuen.

Spektrum Kompakt – Recycling - Wie Müll zu Wertstoff wird

Plastikstrudel im Meer, Berge an medizinischen Abfällen durch die Pandemie, steigende Nachfrage nach speziellen Rohstoffen für die Energiewende: Der Bedarf an nachhaltigen Recyclingverfahren wächst.