Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt48/2022 Hirnkartierung – Die Vermessung des Neuronennetzes

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Korbinian Brodmann : Entdeckungsreise durch das Gehirn

Der Neuroanatom und Psychiater Korbinian Brodmann schuf in mühevoller Kleinarbeit den bis heute berühmtesten Atlas des Gehirns.

Kortikale Gradienten : Hirnaktivität im Koordinatensystem

Anstatt das Gehirn in klar abgegrenzte Areale zu unterteilen, lässt sich seine Organisation möglicherweise besser in Form eines Koordinatensystems beschreiben.

Funktionelle Karten : Was genau macht ein Hirnareal?

Seit Jahrhunderten erforschen Neurowissenschaftler die Rolle einzelner Hirnareale. Dank großer Datenbanken erstellen sie heute detaillierte funktionelle Karten des Gehirns.

Flaggschiffprojekte : Großinventur im Gehirn

Für mehrere Milliarden Dollar kartieren Wissenschaftler auf der ganzen Welt die Gehirne verschiedener Spezies. Welche Erkenntnisse haben diese Megaprojekte bis dato ergeben?

MAPseq-Verfahren : Ein Strichcode für Neurone

Mit einer innovativen Technik lässt sich der Verlauf unzähliger Nervenzellen im Gehirn aufklären. Dazu erhält jedes Neuron einen eigenen genetischen »Strichcode«.

SUSHI-Technik : Schattenriss der Nervenbahnen

Mit einem speziellen Mikroskopierverfahren können Forscher neuronale Verschaltungen exakt nachverfolgen. Das Besondere daran: Die Nervenzellen selbst bleiben im Dunkeln.

Graphentheorie : Das Netzwerk des Geistes

Unsere mentale Aktivität entsteht aus dem sorgfältig abgestimmten Zusammenspiel verschiedener Hirnareale. Jegliche Störung kann fatale Folgen haben.

Konnektomik : Durchblick im Datendschungel

Ein großes Forschungsziel lautet, das Gehirn mit all seinen Nervenzellen und Verknüpfungen zu kartieren. Aber wie werden wir aus den Datenmengen schlau?
Erschienen am: 05.12.2022

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Warum Senioren schlecht schlafen

Ältere Menschen kommen nachts oft nicht zur Ruhe. Das hat biologische Ursachen. Dennoch können einfache Maßnahmen helfen. Außerdem in dieser »Woche«: Mythen zum weiblichen Zyklus und ein neues Mikroskopieverfahren, das Moleküle in Echtzeit verfolgt.

Spektrum - Die Woche – Das Jahr in der Wissenschaft

Die ersten Bilder des James Webb Space Telescopes, der Angriff auf die Ukraine, Nobelpreise für Paläogenetik, Quantenphysik und Click-Chemie: Wir blicken zurück auf die Themen, die die Wissenschaft im Jahr 2022 bewegt haben.

Spektrum Kompakt – Organoide

Miniorgane sollen Therapieeffekte vorhersagen, die Entwicklung von Organen offenbaren und vieles mehr. Das wirft auch ethische Fragen auf.