Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0
Cover

Spektrum KompaktMaya, Inka, Azteken - Die Hochkulturen Lateinamerikas

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

Ruinen von Palenque in Chiapas, MexikoLaden...

Altamerikanistik : Forschung auf dem Prüfstand

Altamerikanisten nutzen unterschiedliche Quellen, um das Leben der indigenen Bevölkerung vor der Ankunft der Europäer zu rekonstruieren.
TeotihuacánLaden...

Zentralmexiko : Wer regierte Teotihuacán - die Stadt der Götter?

Die gewaltigen Tempelanlagen ließen schon die Azteken staunen. Herrschte dort ein Monarch oder eine gut organisierte Oligarchie?
Menschenopfer der AztekenLaden...

Rituale : Wer waren die Menschenopfer der Azteken?

Menschenopfer waren im alten Reich der Azteken üblich. Aber wen haben die herrschenden Eliten rituell getötet? Waren es Kriegsgefangene, Fremde - oder Einheimische?
Mauer mit stilisierten Schädeln in Mexiko-StadtLaden...

Machtzeichen : Azteken mauerten Kultstätte aus Schädeln

In Mexiko-Stadt kam die vermutlich bedeutendste Trophäenstätte der Azteken ans Licht. Sie diente wohl der Machtdemonstration.
Maya-SchriftzeichenLaden...

Schriftkultur : In vielen Schritten zur Schrift

Welche der Kulturen Altamerikas als erste Zeichen nutzte, um Botschaften in Stein zu fixieren, darüber lässt sich weiterhin nur spekulieren.
TikalLaden...

Untergang einer Zivilisation : Maya waren zu perfekt organisiert

Ein nachhaltiges Hochleistungssystem erlaubte es den Maya, an ungemütlichen Orten sogar Hauptstädte zu unterhalten. Aber Spezialisierung hat ihren Preis.
LiDAR-Aufnahmen über GuatemalaLaden...

Guatemala : Warum die neuesten Maya-Entdeckungen keine Sensation sind

Haben Forscher wirklich über Jahrzehnte abertausende Gebäude der Maya übersehen? Natürlich nicht. Das steckt hinter den Meldungen über einen angeblichen Durchbruch.
Friedhof in AmazonienLaden...

Südamerika : Archäologie in Amazonien

40 Meter breite Wege, weitläufige Siedlungen und jahrtausendealte Hügelbeete – die Urwälder Amazoniens bergen noch manches Geheimnis.
Peruanische FrauenLaden...

Historische Linguistik : Sprachenvielfalt der Anden

Vergleiche heutiger Sprachen sowie spanische Aufzeichnungen liefern neue Daten zur Kulturentwicklung im Andenraum, von den Inka bis in die Zeit der ersten Hochkulturen.
Castillo Festung in der Maya-Stadt TulumLaden...

Bildergalerie : Die Kulturschätze Lateinamerikas

Von Maya, Inka und Azteken hat wahrscheinlich jeder schon mal gehört - doch welche Errungenschaften prägten diese Hochkulturen?
Erschienen am: 12.03.2018

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

13/2020

Spektrum - Die Woche – 13/2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe über die neue CRISPR-Welt, die Hüter der Vielfalt und wie man Kindern das Coronavirus erklärt

10/2020

Spektrum - Die Woche – 10/2020

In dieser Ausgabe lesen Sie, warum sich künstliche Intelligenz schwertut, Gefühle zu erkennen, wie sich wegen des Coronavirus der Smog über China lichtet und wie es um den Amazonas-Regenwald bestellt ist.

1/2020 (März/April)

Spektrum Geschichte – 1/2020 (März/April)

Deutschlandweit decken Archäologen Fundplätze auf, die unsere Vergangenheit erhellen – und neue Rätsel aufwerfen. Denn noch ist nicht geklärt, wer vor 3200 Jahren im Tollensetal aneinandergeriet, ob die Varusschlacht wirklich in Kalkriese tobte und wer die legendären Ulfberht-Schwerter schmiedete.