Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt3/2017 Krieg und Frieden

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Traumata : Helfer in der Not

"Ärzte ohne Grenzen" hilft Menschen in Krisengebieten, die Folgen von Krieg und Gewalt zu verarbeiten. Stefan Hilscher berichtet von seinen Einsätzen für die Organisation.

Gewalt : Jenseits von Eden

Kriege durchziehen die Geschichte der Menschheit. Was lehren uns Naturvölker, die als besitzlose Jäger und Sammler leben, über die Wurzeln der Gewalt?

Geschichte : Als Physik kriegswichtig war

Nicht nur Radar und Atombombe machten den Zweiten Weltkrieg zum "Krieg der Physiker". US-Militärstrategen wollten den naturwissenschaftlich gebildeten Soldaten.

Geomorphologie : Wie der Krieg die Erde formt

Der Krieg als geologische Kraft: Auf den alten Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs ist nicht einmal mehr das Grundgestein, was es einst war.

Nuklearer Winter : Die Folgen eines regionalen Atomkriegs

Ein Krieg mit Nuklearwaffen hätte katastrophale Folgen - und das nicht nur für die unmittelbar Betroffenen. Schon ein regionaler Einsatz würde die Ernten weltweit beeinträchtigen.

Psychologie der Gewalt : Der Krieger in uns

In vielen Krisengebieten geschehen schreckliche Gräuel. Was treibt die Menschen zur Lust an der Gewalt? Feldstudien vor Ort offenbaren die paradoxe Funktion der Gewaltexzesse.

Posttraumatische Belastungsstörung : Eine Impfung gegen den Schrecken

Viele Soldaten leiden erheblich unter ihren traumatischen Einsatzerfahrungen. Eine präventive psychologische Behandlung könnte helfen, zeigten Untersuchungen in Burundi.

Humanitäre Krisen : Der Krieg kehrt wieder

Krisen und Konflikte nehmen wieder zu auf der Welt. Ein Experte erklärt, wie das kommt – und warum Kriege heute zwar weniger Opfer fordern, aber nicht weniger gefährlich werden.

Umweltbedingte Konflikte : Klimakriege zwischen den Völkern

In Gebieten mit verschiedenen Ethnien steigt durch Klimakatastrophen das Risiko für Auseinandersetzungen. Der Klimawandel wird das Problem noch verschärfen.

Komplexitätsforschung : Den Frieden berechnen

Die Welt ist voller blutiger, jahrzehntelanger Konflikte. Mit Hilfe der Komplexitätsforschung sollen nun Lösungen für den Frieden gefunden werden

Politische Systeme : "Demokratischer Friede" ist eine Illusion

Demokratien führen nicht gegeneinander Krieg, lautet eine der bekanntesten Theorien internationaler Konflikte. Doch das politische System scheint kaum eine Rolle zu spielen.
Erschienen am: 16.01.2017

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Gehirn&Geist – Erziehung heute

Was Kinder und Jugendliche in Krisen stark macht • Schule: Matheunterricht einmal anders • Sensibilität: Vorteile der Empfindsamkeit • Cannabis: Wenn Teenager kiffen • Brennpunkt: Über Krieg und Klima reden

Spektrum - Die Woche – Das Jahr in der Wissenschaft

Die ersten Bilder des James Webb Space Telescopes, der Angriff auf die Ukraine, Nobelpreise für Paläogenetik, Quantenphysik und Click-Chemie: Wir blicken zurück auf die Themen, die die Wissenschaft im Jahr 2022 bewegt haben.

Spektrum - Die Woche – Das große Zittern

Frostig ist es draußen. Für einen Dezember ist das nicht ungewöhnlich. Doch wegen der Energiekrise blickt Deutschland noch genauer auf die Wettervorhersage. Außerdem: Ist der Fusionsforschung ein Durchbruch gelungen?