Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt12/2022 Negative Emissionen

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Strategien : Wie man Kohlendioxid wieder einfängt

Riesige Staubsauger, Gesteinsmehl oder Bäume - Kohlendioxid kann man auf verschiedenen Wegen einfangen. Doch das Potenzial der Techniken ist unklar. Ein Überblick.

Infografik : Strategien gegen das Klimagas

Welche Techniken haben das beste Potenzial, um Kohlendioxid langfristig aus der Atmosphäre zu entfernen?

Basalt : Vulkangestein soll Klimaziele retten

Wenn Basalt verwittert, bindet es Kohlendioxid und könnte so einen Weg zu negativen Emissionen eröffnen. Diese sind die letzte Chance, die Klimaziele noch zu erreichen.

Geochemie : Für immer gebunden

Besondere Felsformationen im Oman könnten enorme Mengen an Kohlenstoffdioxid buchstäblich in Stein verwandeln

detektor.fm : Kann Co2-Speicherung im Boden das Klima retten?

Um die Erderwärmung einzudämmen, sollen große Mengen klimaschädliches CO2 unterirdisch gespeichert werden. Die Suche nach geeigneten CO2-Endlagern ist …

Kohlendioxid einfangen : Briketts aus Treibhausgas

Kohlendioxid zurück in Kohle verwandeln und in alten Bergwerken speichern: Das klingt bizarr - könnte aber eines der größten Probleme des Klimaschutzes lösen.

Klimapolitik : Kohlendioxid-Schulden als Technologie-Entwicklungsturbo

Ein neues Modell für den Emissionshandel könnte ein wirksamer Hebel im Kampf gegen die Erderwärmung sein. Dabei zahlen Firmen Zinsen auf überschrittene Kohlenstoffdioxidbudgets.

Klimaschutz : Wie Kohlendioxid Erdöl ersetzen soll

Das Treibhausgas ist ein potenziell wertvoller Rohstoff. Diese Tatsache soll auch den Klimaschutz fördern. Doch kann das wirklich funktionieren?

Energetisches Sanieren : Eine Hülle für Häuser

Damit für Strom und Heizen weniger Treibhausgase entstehen, haben die Niederlande eine spezielle Häusersanierung konzipiert. Über alte Gebäude wird eine neue Fassade gestülpt.

Energiewirtschaft : Wege zum Wasserstoff

Das Gas gilt als Energieträger der Zukunft, doch bei der Herstellung entsteht viel Kohlenstoffdioxid. Forscher liefern sich ein Rennen um die klimafreundlichste Produktionsmethode.
Erschienen am: 28.03.2022

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Trisomie 21 – Automatisch Alzheimer

Nahezu jeder Mensch mit Trisomie 21 erkrankt an Alzheimer. Die fatale Verbindung liefert Hinweise auf die Entstehung des altersbedingten Hirnabbaus. Außerdem in dieser Ausgabe von »Spektrum – Die Woche«: was den Reservebetrieb von Atomkraftwerken kompliziert macht.

Spektrum Kompakt – Kipppunkte - Umbruch im System

Kann ein System störende Einflüsse von außen nicht mehr ausgleichen, wechselt es manchmal schlagartig in einen anderen Zustand - irreversibel und gegebenfalls mit katastrophalen Folgen. Der Klimawandel steigert die Gefahr, dass solche Kipppunkte erreicht werden.

Spektrum - Die Woche – Das große Schmelzen

Die Alpengletscher sind extrem geschrumpft, die Schule fängt zu früh an, und ein neues Rezept soll für perfekte Seifenblasen sorgen. Was man aus Wissenschaft und Forschung nicht verpasst haben sollte, lesen Sie ab sofort in »Spektrum – Die Woche«.