Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum KompaktProben aus dem All - Kosmische Materie im Labor

EUR 3,50 (Download)
EUR 3,50 (Download)

Inhalte dieser Ausgabe

Chang'e-5 : Der Plan hinter Chinas Mondmission

China holt ein Stück Mond auf die Erde. Die Mission Chang'e-5 leistet jedoch noch weit mehr: Sie untermauert Chinas Status als Weltmacht, die im Weltall noch sehr viel vorhat.

Raumfahrt : Das kostbare Eis des Mondes ist bedroht

Die vereisten Pole des Mondes sind ebenso spannend wie fragil. Weil gleich mehrere Missionen das Eis untersuchen sollen, stellt sich die Frage: Wie bleibt die Umgebung rein?

Apollo-Missionen : Ein Erdmeteorit auf dem Mond entdeckt?

Bei der Analyse von Zirkon-Kristallen in einer alten Mondgesteinsprobe kamen ungewöhnliche Gehalte an Spurenelementen zu Tage.

Hayabusa-2 : Reiche Beute für den Wanderfalken

Während etwa 500 Tagen im Umfeld des kleinen Asteroiden Ryugu zeichnete die ­japanische Raumsonde Hayabusa-2 eine enorme Menge an Bildern und ­Messdaten auf.

Asteroid Ryugu : Die Mission Hayabusa-2

Nur vier Jahre Vorbereitung und erstaunlich geringe Kosten kennzeichnen die Mission Hayabusa-2. Und die Jagd des Wanderfalken ist noch nicht vorbei.

Nasa-Raumsonde : Von OSIRIS-REx' Begegnung mit einem Asteroiden

Landen, Probe einsammeln, abheben: »Touch and go«, sagt die NASA dazu. Doch die Landschaft auf Bennu machte das Manöver heikler als erhofft. Spannend wurde es um Mitternacht.

OSIRIS-REx bei Bennu : Rendezvous mit der Urmaterie

Ab Dezember 2018 beginnt OSIRIS-REx mit der detaillierten Erkundung des Asteroiden Bennu. Die Sonde soll im September 2023 mit einer Bodenprobe zur Erde zurückkehren.

Asteroid Bennu : Materialprobe erfolgreich entnommen

Die Entnahme von Gesteinsproben von der Oberfläche des nur rund 500 Meter großen Asteroiden Bennu war ein voller Erfolg. In der Nacht vom 20. auf den 21. …

Hayabusa : Der erste Flug des Wanderfalken

Staub vom Asteroiden Itokawa ist nun analysiert.

Raumsonde Stardust : Staubteilchen aus dem interstellaren Raum

Staubteilchen aus dem interstellaren Raum sprengen bisherige Vorstellungen über ihre Zusammensetzung und ihren Aufbau.

Mars-Rover Perseverance : Landung geglückt

Die NASA hat ihren fünften Rover sicher auf dem Mars abgesetzt - ein Nervenkrimi. Der ausgefeilte Roboter soll einen ausgetrockneten See erkunden.

Jon Larsen : Der Mann, der Sternenstaub in der Regenrinne fand

Der Jazz-Musiker Jon Larsen hat etwas geschafft, was lange als unmöglich galt: Mikrometeoriten im Dreck der Städte aufspüren.
Erschienen am: 08.03.2021

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – 10/2021

»Spektrum der Wissenschaft« berichtet über die neue Vermessung des Weltalls, die Fragen zur kosmische Expansion klären könnte. Außerdem im Heft: Biodiversität - Artenvielfalt, Mumien aus dem Salzbergwerk, Proteinfaltung - Durchbruch dank künstlicher Intelligenz.

Spektrum - Die Woche – 36/2021

In dieser Ausgabe sprechen wir darüber, wie sich ein Lipödem entwickelt und was man dagegen tun kann. Außerdem sprechen wir mit dem deutschen Astronauten Matthias Maurer darüber, wie er sich auf seinen ersten Flug ins All vorbereitet.

Spektrum - Die Woche – 35/2021

In dieser Ausgabe geht es um kleine Windräder hinter dem eigenen Haus, die Dimensionen unseres Universums sowie um die Frage, warum Impfdurchbrüche eher nicht tragisch sind.