Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt44/2022 Psychosomatik – Störfeuer im Gehirn

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)

Inhalte dieser Ausgabe

Konversionsstörungen : Lähmung ohne Ursache

Neurologische Symptome ohne körperliche Ursache galten lange als Ausdruck eines psychischen Traumas. Neue Befunde widersprechen dem und ebnen den Weg für bessere Therapien.

Funktioneller Schwindel : Auf wackligen Beinen

Einen von sechs Schwindelpatienten plagen Symptome, die sich auf keine körperliche Erkrankung zurückführen lassen. Oft löst eine übermäßige Angst vorm Fallen die Beschwerden aus.

Soziale Medien : Ansteckende Tics

Viele Menschen kamen 2021 mit Tourette-artigen Symptomen in neurologische Praxen. Stecken Videos im Internet hinter ihren Beschwerden?

Psychogene Massenerkrankungen : Krankheit als verkörperte Erzählung

Die Neurologin Suzanne O’Sullivan beschäftigt sich mit einem skurrilen Phänomen: mit funktionellen neurologischen Störungen, die von einer Person auf andere überspringen.

Resignationssyndrom : Die Dornröschen-Kinder

In Schweden fallen jedes Jahr fast 100 Asyl suchende Kinder in einen apathischen Zustand, wenn sie in ihr Heimatland zurückmüssen. Mediziner stehen vor einem Rätsel.

Angriffe auf US-Diplomaten : Steckt hinter der angeblichen Schallwaffe eine Massenhysterie?

Keine Waffe, sondern der heimtückische Nocebo-Effekt machte mehr als 20 Botschaftsmitarbeiter krank, sagt ein Medizinsoziologe.

Diagnostik : Eine untrennbare Einheit

Unser Gesundheitssystem unterscheidet strikt zwischen körperlichen und psychischen Leiden. Doch aktuelle Forschungsergebnisse entziehen diesem Dualismus die Grundlage.
Erschienen am: 07.11.2022

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Gehirn&Geist – Was ist normal?

»Was ist normal?« beschäftigt sich mit der Frage, wie wir psychische Krankheiten definieren und was bei der Diagnose eine Rolle spielt. Außerdem: Rassismus; Neuroimmunologie; Elektronische Nase; Cannabis.

Spektrum - Die Woche – Warum Polio wieder auflebt

Eigentlich sollte die Kinderlähmung längst besiegt sein. Doch das Poliovirus kommt zurück – sogar in Industrieländern. Außerdem in dieser Woche: wie der Geruch von Parkinson bei der Diagnose helfen kann und warum japanische Soldaten auch nach Kriegsende weiterkämpften. (€)

Spektrum Psychologie – Bin ich hochsensibel?

Hochsensible Menschen nehmen die Welt besonders intensiv wahr, sie sind schnell von Reizen überflutet, und im zwischenmenschlichen Kontakt reagieren sie oft empfindlich. Oft sind sie schon als Kinder sehr sensibel. Ihr besonderes Gespür hat aber auch Vorteile.