Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt32/2017 Welt der QuBits - Auf dem Weg zum Quantencomputer

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Informationstechnologie : Mission Quantencomputer

Seit 30 Jahren versuchen Physiker, sich die Eigenheiten der Quantenwelt auch für die Informationsverarbeitung zu Nutze zu machen. Nun endlich scheint das Ziel in Reichweite.

Quantenteleportation : Verschränkte Photonen aus dem All

Chinesische Forscher stellen per Satellit einen Quantenlink zwischen 1200 Kilometer voneinander entfernten Bodenstationen her. Ein Meilenstein im Bereich der Quantenkommunikation.

Quanteninformation : Zwei Bits zum Preis von einem

Quantennetzwerke könnten Informationen doppelt so effizient übertragen wie ihre klassischen Pendants. Nun sind Physiker dieser Vision ein Stück näher gekommen.

Komplexe Zustände : Verknotete Quantenwelt

Noch ist der Zustand nicht allzu langlebig. Er könnte aber die Entwicklung von Quantencomputern voranbringen.

Flagship-Projekt : Milliarden-Euro-Quantenprojekt nimmt Form an

Große EU-Pläne zur technischen Nutzung von Quanteneffekten reifen heran - und stehen vor Herausforderungen. Wird genug Investiert? Was verändert sich durch den Brexit?

Verschränkung : Schrödingers Katze in zwei Kisten zugleich

Forscher verschränken Photonen in zwei Kammern mit Hilfe eines "künstlichen Atoms". Diese "Katzenzustände" könnten Grundlage für neue Quantentechnologien sein.

Quantenphysik : Zeitkristalle – bizarre Materie in endloser Schwingung

Physiker haben exotische Strukturen erzeugt, die erst wenige Jahre zuvor vorhergesagt worden waren: Muster in Quantensystemen, die sich mit der Zeit wiederholen.

Technik : Spins für den neuen Superrechner

Forscher haben einen Computer gebaut, der sich besonders gut zum Lösen schwieriger kombinatorischer Aufgaben eignet. Er beruht auf einem alten Prinzip und neuen Technologien.

Quantencomputer : Neue Moleküle fürs Quantenrechnen

Übergangsmetall-Komplexe speichern Informationen so lange, dass sie sich als Qubits eignen könnten.

Quantenoptik : Teilchenphysik im Simulator

Forscher haben in einem Quantencomputer die spontane Entstehung von Teilchen und Antiteilchen nachgestellt.

Informatik : Vernetzte Quantencomputer

Computer, die sich die exotischen Gesetze der Quantenmechanik zu Nutze machen, sind derzeit noch im Versuchsstadium – als störanfällige Prototypen für einfache Rechenoperationen.

Quantenkryptografie : Quantencomputer als Kodeknacker

Heutige Verschlüsselungsmethoden werden den Quantencomputern nicht standhalten. Kann es dann überhaupt noch sichere Kodes geben?
Erschienen am: 07.08.2017

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Wie lebende Zäune Klima und Umwelt schützen

Hecken tun Umwelt und Klima gut. Allerdings müssten sie heute vielerorts erst wieder neu angelegt werden – in den letzten Jahrzehnten ist die Hälfte der grünen Zäune verloren gegangen. Außerdem in dieser »Woche«: wie ein brasilianischer Dino für eine postkoloniale Bewegung sorgte. (€)

Spektrum - Die Woche – Schutz vor Quantenhackern

In dieser Ausgabe von »Spektrum – Die Woche« geht es um einen Wettlauf gegen die Zeit: Programmierer entwickeln Post-Quanten-Algorithmen, um Computer vor den Hackern der Zukunft zu schützen. Ebenso spannend: der Blick zurück in die Geschichte des erfolgreichsten Piraten aller Zeiten: »Black Bart«.

Spektrum der Wissenschaft – Angriff auf den eigenen Körper

»Spektrum der Wissenschaft« berichtet im Artikel »Angriff auf den eigenen Körper«, wie Autoimmunerkrankungen entstehen. Außerdem im Heft: Raumzeitteilchen im Labor, wie Wespen Kakerlaken als Wirt verwenden sowie das Henne-Ei-Problem der Plattentektonik.