Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum Kompakt31/2015 Stadt der Zukunft - Modernes Leben in urbanen Zentren

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Energieversorgung : Strom für die Stadt der Zukunft

Eine Großstadt wie Frankfurt am Main könnte sich allein aus erneuerbaren Energien versorgen. Viele Details zur Stromversorgung der Zukunft sind aber noch völlig unklar.

Digitalisierung : Wie intelligent darf die Stadt der Zukunft sein?

Welche Konzepte sind gut für die digitale Stadt der Zukunft? Bürokraten haben oft völlig andere Vorstellungen als die Technologiekonzerne. Gesucht werden Lösungen für Europa.

Erneuerbare Energien : Neuer Job für einen alten Bunker

Ein Hamburger Flakbunker aus dem Zweiten Weltkrieg hat eine neue Aufgabe: Hier entsteht erneuerbare Energie und Nahwärme für das Wohngebiet Wilhelmsburg.

Autonome Fahrzeuge : Fahrerlos durch die Innenstadt

Eine Probefahrt mit einem selbstfahrenden Auto zeigt ein grundlegendes Problem der modernen Technik: Sie macht uns zum ohnmächtigen Beifahrer.

Verkehr : Die Straßen der Zukunft

Neue Straßen für die Welt. Die nächste Generation von Autobahnen soll nachhaltig gebaut werden und Fahrzeuge mit Strom und Informationen versorgen.

Zusammenleben : Großstädte für glückliche Menschen

Das Leben in der Stadt ist schlecht für die Psyche. Forscher haben zwar Ideen, wie das Problem zu beheben ist - aber die Möglichkeiten sind nicht grenzenlos.

Verkehrsnetze in spe : Smarter Verkehr mit Tücken

Die umfassende Vernetzung des Straßenverkehrs soll uns bald noch effizienter ans Ziel bringen. Dabei dürfen gerade Autofahrer aber nicht übervorteilt werden, warnen Forscher.

Stadtentwicklung : Wachsen und Schrumpfen liegen nah beieinander

Während einige deutsche Metropolen aus allen Nähten platzen, schrumpfen viele andere Städte zusammen. Beide Entwicklungen werden uns in Zukunft noch vor Herausforderungen stellen.

Urbanistik : Die Stadt von morgen

Mehr Bürgerbeteiligung, ein zunehmend dörflicher Charakter und weniger Ausrichtung auf den Autoverkehr: Künftige Metropolen werden sich von heutigen deutlich unterscheiden.
Erschienen am: 09.10.2015

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Eine Waage für das Vakuum

Nirgends ist der Unterschied zwischen Theorie und Praxis so groß wie bei der Energiedichte des Vakuums. Nun soll das Nichts seine Geheimnisse preisgeben. Außerdem ist letzte Woche die Weltklimakonferenz zu Ende gegangen. Das Ergebnis war mager – was bedeutet das für die Zukunft der Konferenzen?

Spektrum - Die Woche – Drohen im Winter Stromausfälle?

Deutschlands Stromnetz scheint am Limit – doch die Netzbetreiber halten die Gefahr von Stromausfällen derzeit für gering. Die Herausforderungen werden nach dem Winter jedoch nur noch größer. Außerdem in dieser Ausgabe: Sind blaue Räume besser als grüne? Und wie erschafft man unknackbare Funktionen?

Spektrum - Die Woche – Im Jahr der Jahrhundertdürre

Mächtige Flüsse werden zu Rinnsalen, allerorts verdorrt das Grün: In Mitteleuropa gab es dieses Jahr erneut zu viel Sonne und viel zu wenig Regen. Kein Wunder also, dass die Zahl der Klimageräte in Privathaushalten steigt. Doch das droht den Klimawandel weiter anzuheizen.