Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche3/2021 Warum wir immer öfter hinfallen

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Gleichgewicht : Stürzend und stolpernd durch den Alltag

Aufrecht gehen ist kompliziert. Mit dem Alter wird es schwieriger. Doch selbst junge Menschen fallen immer öfter hin. Das Gute: Es ist nie zu spät, die Balance zu trainieren.

Dunkle Energie : Sieben Galaxien und die Ewigkeit

Eine neue Karte des Kosmos zeigt mehr als eine Milliarde Galaxien. Mit ihrer Hilfe wollen Forscher endlich die Dunkle Energie enträtseln.

Mars-Bohrung : Fehlende Reibung stoppt »Marsmaulwurf«

Zu wenig Widerstand: Die deutsche Sonde scheitert beim Versuch, in den Mars einzudringen. Das Experiment an Bord der Sonde InSight sollte den Wärmefluss des Planeten messen.

Space Launch System : Rückschlag für Mondpläne der USA

In einigen Jahren sollen Astronauten wieder zum Mond fliegen. Doch nun macht die dafür nötige Rakete nicht das, was sie soll.

Reichtum : Noch mehr Geld macht noch glücklicher

Kann man je genug Geld verdienen? Nein, sagt ein Forscher aus den USA. Mit modernen Umfragemethoden belegt er, dass die Zufriedenheit mit dem Einkommen immer weiter steigt.

Depression : Ein Placebo unterstützt die Psychotherapie

Ein vermeintliches Naturheilmittel sollte Patienten dazu motivieren, täglich Übungen durchzuführen. Mit Erfolg: Die Einnahme dämpfte sogar ihre depressiven Symptome.

Pflanzenzucht : Wurzeln loten Böden mit gasförmigem Hormon aus

Verdichtete Böden sind ein großes Problem in der Landwirtschaft. Manche Pflanzen nutzen eine geschickte Strategie, um sie zu meiden.

Urzeit-Sex : Dinosaurier-Kloake erstmals rekonstruiert

Urinieren, Stuhl entleeren, paaren – die Kloake der Dinosaurier soll zu all dem gedient haben. Nun haben Paläontologen sie anhand des Fossils eines Psittacosaurus nachgebildet.

SolarWinds-Hack : Ein Hackerangriff, der um die Welt geht

Der Angriff auf SolarWinds gilt als größter Hack seit Jahren. Zehntausende Firmen könnten betroffen sein. Wie gefährlich ist es? Wie kann man sich schützen? Eine FAQ

Wetter : Wirbel-Flaute bringt eisigen Winter

Der arktische Polarwirbel steht vor dem Zusammenbruch. Und das könnte eisige Temperaturen nach Europa bringen. Eine lange Kältewelle dürfte den Coronawinter verschärfen.

Strategie »Zero Covid« : Sind null Neuinfektionen in Deutschland ein sinnvolles Ziel?

Je niedriger die Infektionszahlen, desto besser. Aber um welchen Preis? Forschende diskutieren aktuell über eine neue Corona-Strategie: »Zero Covid«, keine Neuinfektionen.

Ein allumfassender Überblick in mathematischer Sprache : Ein frischer Blick auf die Grundlagen

Der prominente Autor liefert mathematisch formuliertes Basiswissen über die Naturgesetze aus heutiger Sicht.

Freistetters Formelwelt : Goethes magische Zahl

Goethes Hexeneinmaleins klingt nach Nonsens, ist aber nichts anderes als eine Bauanleitung. Es entsteht eine der ältesten mathematischen Spielereien der Menschheit.
Erschienen am: 21.01.2021

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Die Zebras mit den großen Ohren

Grevyzebras sind besonders hübsch und besonders selten. Die meisten gibt es in Zentralkenia. Noch. Wegen jahrelanger Dürre kämpfen Mensch und Tier um jeden Grashalm. Bis aufs Blut.

Spektrum - Die Woche – Chemiewaffen sind wieder eine globale Gefahr

Fachleute warnen vor der nächsten Eskalation in der Ukraine und dem Einsatz von Chemiewaffen: Kommt der Gaskrieg zurück nach Europa? Darum geht es in dieser »Woche«. Außerdem gehen wir der Frage nach, wie sehr die Corona-Pandemie die medizinische Versorgung von Krebspatienten beeinträchtigt hat. (€)

Spektrum - Die Woche – 77 Jahre Bomben im Boden

Tausende Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg stecken noch heute in deutschen Böden. Wie werden sie entschärft? Darum geht es in dieser »Woche«. Außerdem gehen wir der Frage nach, wie gut die Coronaimpfung Kinder und Jugendliche schützt.