Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche30/2020 Was bleibt, wenn das Virus geht

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Archäologische Ausgrabungen : Mordopfer aus der Eisenzeit

Im Rahmen von Tunnelarbeiten bei London finden archäologische Ausgrabungen statt. Nun wurden die 2500 Jahre alten Überreste eines Ermordeten zu Tage gefördert.

Beobachtungstipps : Komet NEOWISE kommt Erde am nächsten

Seit Tagen ist der Komet NEOWISE am Himmel sichtbar. In dieser Woche kommt er der Erde am nächsten. Wer ihn sehen will, muss nach Norden schauen und auf gutes Wetter hoffen.

Südkoreanische Studie : Oft trugen Jugendliche das Coronavirus in die Familien

Eine Studie aus Südkorea hat Infektionsketten von 5700 Covid-19-Fällen nachvollzogen. Demnach steckten 10- bis 19-Jährige besonders oft ihre Haushaltsmitglieder an.

Exotischer Stoffwechsel : Bakterien bilden Manganknollen in der Spüle

Seit 100 Jahren sind sich Fachleute sicher: Bakterien können sich auch von Mangan ernähren. Doch nie fand man ein Beispiel. Bis ein Forscher seinen Abwasch vergaß.

Meteorologie : Arktisches Meereis auf Rekordtief

Mit Sorge blicken Wissenschaftler in die Arktis: Dort schmilzt das Meereis in Rekordgeschwindigkeit. Steht das eisärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen bevor?

Besiedlung Amerikas : Vor den Clovis waren schon lange andere da

Funde aus Mexiko bestätigen einen Verdacht: Den modernen Menschen zog es früh auf den amerikanischen Kontinent. Schon vor mehr als 30 000 Jahren könnte er dort gelebt haben.

Epigenetik : Neuer Bluttest soll Krebs früher erkennen

Ein neuer Bluttest soll Krebs Jahre früher feststellen können als herkömmliche Methoden. Das klingt gut, die Sache hat aber nicht nur einen Haken.

Marsmission der Emirate : »So etwas hat noch kein arabischer Staat versucht«

Die Sonde der Vereinigten Arabischen Emirate ist auf dem Weg zum Mars.Es sei eine Machtdemonstration, sagt Historiker Jörg Determann. »Raumfahrt steht derzeit hoch im Kurs.«

Covid-19 : Was bleibt, wenn das Virus geht

Die meisten Menschen werden nach einer Infektion mit Sars-CoV-2 wieder fit. Aber nicht alle. Langsam wird bekannt, für welch langfristigen Schäden Covid-19 sorgen kann.

Gentechnik : Aus Cytosin mach Uracil mach Thymin

Gegen Krankheiten, deren Ursprung in den Mitochondrien liegt, lässt sich bisher wenig tun. Das könnte sich mit Hilfe eines verrückten Bakterienenzyms und Base Editing bald ändern.

Landwirtschaft : Elternzeit für Milchkühe

Eben geboren, schon entrissen: In der modernen Milchviehhaltung trennen Landwirte Kälber und Kühe meist schon nach wenigen Stunden. Das setzt den Tieren unnötig zu.
<

Die Provinz Dakien im Römischen Reich : Imperiale Spätgeburt

Spät erobert, früh wieder aufgegeben: Dakien war nicht lange von den Römern besetzt – und wurde dennoch nachhaltig römisch geprägt.

Freistetters Formelwelt : Warum die Erde keinen Ring hat

Jeder der vier Riesenplaneten des Sonnensystems hat Ringe - aber keiner der Gesteinsplaneten. Doch wie entstehen Ringe? Und wird die Erde irgendwann auch einen haben?
Erschienen am: 23.07.2020

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Sterne und Weltraum – Einschlag!

Einschlag! Kosmische Narben auf der Erde - Zurückgeblickt: Barnard, Wolf und die Astrofotografie - Ertappt: Schwarzes Loch im Tiefschlaf aufgespürt - Verteufelt: Das mysteriöse Leuchten von Algol

Gehirn&Geist – Das Unbewusste

»Gehirn&Geist« im Titelthema »Das Unbewusste« und fragt, ob sich bewusste und unbewusste geistige Prozesse einfach so trennen lassen. Außerdem im Heft: Vertrauen: Warum wir anderen meistens glauben; Alien-Hand-Syndrom; Kränkungen: Was uns so verletzlich macht; Neue Serie: Geheimnisse des Riechens.

Spektrum - Die Woche – Drohen im Winter Stromausfälle?

Deutschlands Stromnetz scheint am Limit – doch die Netzbetreiber halten die Gefahr von Stromausfällen derzeit für gering. Die Herausforderungen werden nach dem Winter jedoch nur noch größer. Außerdem in dieser Ausgabe: Sind blaue Räume besser als grüne? Und wie erschafft man unknackbare Funktionen?