Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche45/2020 Wie die USA das Völkerrecht aushebeln könnten

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Klimawandel : Feldversuch unter verschärften Bedingungen

Langzeitexperimente zeigen, wie Weizen, Soja und Mais mit dem Klimawandel zurechtkämen. Offenbar eher schlecht.

Covid-19 : Neue Variante von Sars-CoV-2 kam im Sommer aus Spanien

Eine Virusvariante, die im Sommer in Spanien entstand, ist heute in Teilen Europas stark vertreten. Gelockerte Reise- und Kontaktbeschränkungen halfen wohl bei der Ausbreitung.

Biofluoreszenz : Schnabeltiere leuchten unter UV-Licht

Mit der UV-Lampe im Museum: Per Zufall entdeckten Forscher eine neue ungewöhnliche Eigenschaft des Eier legenden Säugetiers. Oder ist sie am Ende viel verbreiteter als gedacht?

Menschenkenntnis : Selbstwertgefühl setzt der Empathie Grenzen

Ein gesundes Selbstwertgefühl ist eine gute Sache. Es trübt aber den Blick für die emotionale Lage von Menschen, die nicht damit gesegnet sind.

Milchzähne : Neandertaler- und Homo-sapiens-Kinder waren gar nicht so verschieden

Starben die Neandertaler aus, weil sie ihre Kinder so viel länger stillen mussten als Homo sapiens? Eine Analyse altsteinzeitlicher Milchzähne legt das Gegenteil nahe.

Astrophysik : Der Radioblitz des Magnetars

Sie sind eines der großen Rätsel des Universums: extrem helle Strahlungsausbrüche im Radiowellenbereich. Nun haben Forscher herausgefunden, wo sie herkommen.

Kinderlähmung : Polio-Impfstoff, zweiter Versuch

In seltenen Fällen kann die Schluckimpfung gegen Polio lokal zu neuen Ausbrüchen führen. Ein neuer, besserer Impfstoff könnte das verhindern. Die WHO erwägt eine Notfallzulassung.

Raumfahrt : Wie die USA das Völkerrecht aushebeln könnten

Die NASA legt ihren Partnern ein unscheinbares Dokument vor, das die Zusammenarbeit auf dem Mond regeln soll. Doch das Kleingedruckte der »Artemis Accords« hat es in sich.

Coronavirus in Deutschland : »Von der Herdenimmunität sind wir noch sehr weit entfernt«

Um Corona zu stoppen, müssen alle weniger Menschen treffen, sagt die Virologin Sandra Ciesek im Interview. »Wir sollten schwere Covid-Erkrankungen wenn immer möglich verhindern.«

Hypochondrie : Ich glaub, ich hab da was

Leichtes Taubheitsgefühl? Gewiss ein Schlaganfall! Gelbliche Haut? Hilfe, die Leber! Hypochonder fürchten sich übertrieben vor schweren Erkrankungen. Das Gute: Eine Therapie hilft.

Körpergerüche : Ein Hauch Käsefuß, eine Prise Schweiß

Um wie eine Leiche zu riechen, muss man nicht tot sein. Gelegentlich produzieren Menschen eine große Bandbreite ekliger Moleküle. Wir stellen die wichtigsten vor.
<

Ein moderner und persönlicher Sex-Ratgeber : Mach es, wie es dir gefällt

Ein Wegweiser, die eigene Sexualität zu entdecken – und herauszufinden, was man wirklich will.

Freistetters Formelwelt : Was Kurven mit Ebenen machen

Zeichnet man einen Kreis, entsteht dadurch ein Innen- und ein Außenbereich - offensichtlich, oder? Eigentlich ja. Einfach zu beweisen ist das aber nicht.
Erschienen am: 05.11.2020

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – Astronomie der Extreme

Was gewaltige Strukturen und spektakuläre Phänomene über das All verraten - Voyager-Sonden: Reise zum Rand des Sonnensystems - Schwarze Löcher: Materieschleudern im Zentrum von Galaxien - Kosmologie: Zweifel an der Homogenität des Universums.

Spektrum - Die Woche – Sind wir viele?

Mutter, Ehefrau, Nachbarin, Kollegin, beste Freundin: Jeden Tag schlüpfen Menschen in etliche Rollen. Doch bedeutet das auch, dass sie über mehrere Identitäten verfügen? Außerdem schauen wir nach Nepal, wo die Mikrobiologin Deena Shrestha versucht, das Elefantenmensch-Syndrom auszurotten.

Spektrum - Die Woche – Später Kinderwunsch

Die biologische Uhr tickt, aber geht sie auch richtig? Forschung zu spätem Kinderwunsch kommt zu ganz anderen Ergebnissen, als der simple Blick aufs Alter vermuten lässt. Außerdem reisen wir in die Zeit der Hethiter und einer außerordentlich mächtigen Frau.