Direkt zum Inhalt

HOAXILLA: »Bleiche als Medizin?«

ReagenzgläserLaden...

Ein weiteres mal widmen wir uns einem Auswuchs der Quacksalberei! Es gibt Menschen, die behaupten das Trinken von hochgiftiger Bleiche bzw. die Einnahme von Chlordioxid hätte einen heilenden Effekt. Dabei sollen Krebs, AIDS, Malaria und weitere Krankheiten wie von selbst verschwinden. HOAXILLA warnt mit dieser Folge vor diesem hochgiftigen Cocktail, der als MMS (Magical Mineral Solution) vertrieben wird.
Mit dieser Folge verabschieden wir uns auch in unsere Sommerpause. Wir melden uns dann am 08. Juli 2012 aus Hamburg zurück!

   

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos