Direkt zum Inhalt

Foodscanner: Das Ende des MHD?

Bordmahlzeiten sehen nicht immer einladend aus

Im Supermarkt oder Zuhause gilt oft: Wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist, dann weg mit den Lebensmitteln. Häufig sind die aber noch gar nicht schlecht. Doch woher soll man das wissen? Ein Foodscanner für die Hosentasche könnte dieses Problem lösen.

Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-foodscanner-fuer-die-hosentasche

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte