Direkt zum Inhalt

HOAXILLA: »Denver Airport Verschwörung«

Mann schaut durch Jalousie

Verfluchte Dämonenpferde, Gemälde, welche die Machtergreifung der NWO zeigen und unterirdische Bunker aka Illuminatenhauptquartiere – all das findet man, zumindest nach Meinung der Verschwörungstheoretiker, am Denver Internationalen Airport.

Hoaxilla geht in dieser Folge den wilden Gerüchten auf den Grund.

   

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte