Direkt zum Inhalt

HOAXILLA: »Der Raub der Mona Lisa«

Das Lächeln der Mona Lisa

Bis heute sind die Menschen von ihrem Lächeln fasziniert.

Ein über 500 Jahre altes Porträt von Leonardo da Vinci übt bis heute seine Faszination auf uns aus.

Doch was nicht alle wissen: 1911 wurde die Mona Lisa aus dem Louvre gestohlen und tauchte erst zwei Jahre später in Italien auf.

Wer war der Dieb und warum wurde die Mona Lisa gestohlen?

Wir haben ermittelt.

   

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte