Direkt zum Inhalt

detektor.fm: Solartaxi – Autofahren für den Klimaschutz

Die Sonne strahlt vom Himmel

Vor sechzehn Jahren erfüllt sich der Schweizer Umweltaktivist Louis Palmer einen Kindheitstraum – einmal um die Welt nur mit Sonnenenergie. Dafür hat er mit Studierenden das Solartaxi entwickelt.

Ob in Dubai, in New York oder bei der Klimakonferenz 2008 in Polen, das Solartaxi fällt auf im Straßenverkehr. Und das ist gewollt, denn Palmer verbindet mit seiner Fahrt nicht nur Abenteuerlust. Er will vor allem auf den Klimawandel aufmerksam machen und zeigen, dass nachhaltige Technologien schon 2007 alltagstauglich sind. Auf seinem Weg trifft er Menschen aus der Wissenschaft, von Nichtregierungsorganisationen oder aus der Politik. Er nimmt sie ein Stück mit und redet mit ihnen über nachhaltige Energieversorgung, Sonnenenergie und den Klimawandel. Wie zum Beispiel den damaligen UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon.

Alle Podcasts im Überblick

Noch mehr hören? Die besten deutschsprachigen Wissens-Podcasts gibt es auf Spektrum.de. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte