Direkt zum Inhalt

Japan erlaubt Hybride aus Mensch und Tier: Die Geburt der Chimära?

ZellenLaden...

Schon lange experimentieren Wissenschaftler mit menschlichen Zellen, die in Tieren gezüchtet werden. Damit sollen unter anderem Organspenden ermöglicht werden. Nun erlaubt Japan erstmals, dass die Mischwesen aus Mensch und Tier auch zur Welt gebracht werden.

Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/chimaere-aus-mensch-und-tier

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos