Direkt zum Inhalt

ÄrzteTag: Wie sieht die Arbeit in einer Post-COVID-Klinik aus?

Junge Frau mit OP-Maske hängt müde am Schreibtisch
  

Sie sind genesen, aber nicht gesund: Auch Monate nach der Infektion leiden einige Corona-Patienten unter den Langzeitfolgen der Erkrankung. Markus Gosch spricht im »ÄrzteTag« über die Arbeit an der Post-COVID-Tagesklinik.

Das Klinikum Nürnberg hat seit einigen Tagen speziell für Patienten mit langanhaltenden Corona-Symptomen tagesklinische Plätze eingerichtet. Mit diesen soll Patienten, die auch Monate nach einer COVID-19-Erkrankung noch unter Folgebeschwerden leiden, geholfen werden.

Alle Podcasts im Überblick

Noch mehr hören? Die besten deutschsprachigen Wissens-Podcasts gibt es auf Spektrum.de. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte