Direkt zum Inhalt

HOAXILLA: Schwurbelmedizingeräte

Der skeptische Podcast aus Hamburg.
Handinnenflächen schützen leuchtendes virtuelles Gehirn
   

Im 46. Special bei den WildMics wollte Tommy Krappweis gern über pseudomedizinische Geräte sprechen.

Warum sind Menschen bereit, viel Geld und noch viel mehr Hoffnung auf Apparaturen zu setzen, die nicht nur keinerlei Wirknachweise besitzen, sondern deren Wirkmechanismus auch ohne jede Basis in den Naturwissenschaften liegt.

Darüber sprachen wir gemeinsam mit Bernd Harder und Holm Hümmler.

Alle Podcasts im Überblick

Noch mehr hören? Die besten deutschsprachigen Wissens-Podcasts gibt es auf Spektrum.de. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte