Direkt zum Inhalt

HOAXILLA: Verschwörungen

Der skeptische Podcast aus Hamburg
Mann mit Aluhut
   

Im 59. WildMics-Special wollten wir der Frage nachgehen, ob schon jemals eine Verschwörungstheorie zur Aufdeckung einer realen Verschwörung beigetragen hat. Und natürlich haben wir uns mit der Watergate-Affäre beschäftigt.

Eine mitunter theoretische, aber auch immens wichtige Folge.

Im Zentrum der Ferngesprächsverschwörung standen: Lydia Benecke, Bernd Harder, Holm Hümmler und Tommy Krappweis.

Alle Podcasts im Überblick

Noch mehr hören? Die besten deutschsprachigen Wissens-Podcasts gibt es auf Spektrum.de. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte